Ernährung für Angst Ein Anti …

Ernährung für Angst Ein Anti …

Ernährung für Angst Ein Anti ...

Angst ist nicht unbedingt verursacht durch das, was Sie essen. Aber das bedeutet nicht, dass Millionen von Menschen nicht jeden Tag, um ihre Angst beitragen durch Nahrungsmittel essen, die Angstsymptome erzeugen, während Lebensmittel zu vermeiden, die Angst bekämpfen kann.

Die Wahrheit ist, dass Ihre Ernährung Sache tut. Was Sie essen, beeinflusst, wie Sie sich fühlen und wie Sie ängstlich fühlen ist. Es steht zu vermuten, dass Ihre Ernährung auf eine Veränderung, die für diejenigen, leben mit der Angst gemacht wird Ihre Angstsymptome ein wertvoller Bestandteil der Behandlung sein kann.

So erstellen Sie ein Anti-Angst-Diät

"Essen gesünder" ist ein Satz, um eine Menge, aber im Fall von Angst, gesunde Ernährung wirklich tut, einen Unterschied machen geworfen wird. Essen Sie mehr Gemüse und bleiben weg von ungesunden Burger hält wirklich Ihre Angst in Schach.

Es beginnt mit Lebensmitteln zu vermeiden, die auf Ihre Angstsymptome beitragen können. Wenn Sie wirklich wollen, eine Diät für Angst zu schaffen, zu entfernen oder alle der folgenden moderieren:

  • Fritiertes Essen Fried Lebensmittel sind schwer zu verdauen, haben wenig Nährwert und zu Herzen Kämpfe beitragen. Es ist sehr schwierig, Ihre Angst zu reduzieren, wenn Ihr Körper schlecht das Essen verarbeitet Sie verbrauchen.
  • Alkohol Nehmen Sie sich, dass die Tatsache, das Trinken von Alkohol kann dazu führen, Sie verrückte Dinge zu tun, die mehr Angst in Ihrem Leben, Alkohol ist selbst für Ihren Körper schrecklich. Es dehydriert Sie, es Ihr Hormon und eine ausgewogene Ernährung abwirft, und es kann körperliche Symptome der Toxine verursachen, die Angst-Attacken auslösen.
  • Kaffee Überschüssiges Kaffee ist ein bekanntes Angst Stimulans. In Maßen (dh einmal morgens am Tag), kann es nicht auslösen Angst bei den meisten Menschen, aber je mehr Sie trinken desto mehr werden Sie Ihr Risiko erhöhen. Kaffee schafft auch ein schneller Herzschlag und einige Empfindungen, die Panikattacken erzeugen können.
  • Milchprodukte Milchprodukte sind nicht von Natur aus schlecht für Sie, aber mehr können sie Ihren Adrenalinspiegel erhöhen und zu einem ängstlicher Zustand beitragen. Moderation ist der Schlüssel hier, und wenn Sie nach dem Konsum von Milchprodukten finden Sie mehr ängstlich fühlen, zurück geschnitten.
  • Raffinierte Sugars Zucker in der Frucht ist nicht allzu schlecht. Weißzucker in Desserts. Zucker, wie Koffein, regt den Körper in einer Weise, die eine jitteriness erstellen können, die Angstsymptome verschlimmert.
  • Säurebildenden Nahrungsmitteln Lebensmittel wie Joghurt, Gurken, Eier, saure Sahne, Wein und Leber sind alle sauren Lebensmitteln, und es gibt Gründe zu glauben, dass diese Lebensmittel fallen Magnesiumspiegel zu schaffen. Magnesium ist eine Ursache oder Beiträger der Angst in vielen von denen, von Angstsymptomen leiden, so auf Säure zurück schneiden Lebensmittel Bildung wichtig ist.

diese Lebensmittel zu vermeiden, ist unwahrscheinlich, Angst zu heilen, aber es wird helfen, vor allem, wenn Sie feststellen, dass Sie irgendeine Art von Nahrung in dieser Liste über verbrauchen. Denken Sie daran, die meisten Lebensmittel können immer noch in Maßen gegessen werden, aber gesündere Ernährung ist immer noch ein sehr wichtiger Teil einer gesunden Angst Ernährung.

Wie behandelt man Angst

Vermeiden von schlechten Lebensmittel ist ein guter Start, aber es wird zu tun, es nicht alleine.

Klicken Sie hier, um meine 7 Minuten Angst Test zu machen, und finden Sie heraus, wie Sie Ihre Angst für immer zu schlagen.

Nahrungsmittel essen, die Ihre Angst Weaken

Die meisten Menschen wissen, dass es Lebensmittel zu vermeiden, aber was ist, Lebensmittel zu essen? Es gibt verschiedene Lebensmittel, die Ihre Angst Symptome verringern kann. Denken Sie daran, eine gesunde Ernährung führt zu einer gesunden Hormonsystem, das Wohlbefinden zu einem verbesserten Gefühl führt. Also je besser Sie essen, desto besser sind Ihre Angst wird. Gute Lebensmittel sind:

  • Frisches Obst Ihr Körper braucht Kohlenhydrate und Zucker, es funktioniert einfach nicht raffinierten Zucker benötigen. Frisches Obst hat Zucker, die in Energie umgewandelt werden kann, und liefert die erforderlichen Nährstoffe als auch. Blaubeeren und Pfirsiche können besonders vorteilhaft sein.
  • Gemüse Natürlich Gemüse sind wohl noch wichtiger, vor allem für diejenigen mit Angst. Gemüse sind reich an Ballaststoffen, und viele der Vitamine, die Menschen mit Angst regelmäßig erschöpfen.
  • Wasser Ein gewaltiger Prozentsatz der Bevölkerung ist regelmäßig dehydriert, weil sie nicht annähernd genug, um Wasser zu trinken. Dehydration fast immer führt zu Angst, weshalb es wichtig ist, dass Sie genug Wasser regelmäßig konsumieren.
  • Tryptophan-reiche Lebensmittel Lebensmittel reich an Tryptophan sind sehr wirksam bei der Verringerung der Angst. Sie haben eine natürliche Entspannung Komponente und kann den Stoffwechsel als zusätzlichen Bonus zu erhöhen. Hafer, Soja, Geflügel und Sesamsamen haben alle eine angemessene Menge an Tryptophan.
  • Magnesium-reiche Lebensmittel So viel wie 25% des Landes oder mehr defizienten Magnesium und Magnesium spielt in über 300 verschiedene Prozesse im Körper eine Rolle. Es ist ein wichtiges Vitamin, dass nur wenige Menschen bekommen, so Magnesium reiche Lebensmittel wie schwarze Bohnen und Tofu sind sehr wichtig.
  • Omega-3-Fettsäuren Forschung in Omega-3 wird noch durchgeführt werden, aber es gibt einige Hinweise, dass Omega-3 für Depression und Angst wichtig ist. Omega-3 kann in Fisch, Leinsamen und Winter Squash finden.

Essen diese Lebensmittel sind nicht Ihre Angst zu heilen, aber sie sollten Ihre Angstsymptome zu reduzieren und es einfacher für eine wirksame Behandlung Angst machen zu arbeiten. Essen gesund hat einen Einfluss auf Ihre Fähigkeit, Angst zu handhaben, so ändern Sie Ihre Ernährung besser Lebensmittel aufzunehmen, für Angst wichtig ist.

eine Diät Erstellen von Angst zu verbessern — und mehr

Es sei denn, Sie Ihre Ernährung verbessern, Sie machen es schwieriger, Angst zu reduzieren. Angst ist nicht direkt zu einer Diät verbunden, aber Ihre Ernährung ist ein entscheidender Faktor für die Erfahrung und der Schwere. Da eine gesündere Ernährung ist auch wichtig für Ihre Gesundheit und Ihr Selbstwertgefühl, wenn Sie Ihre Ernährung, wenn Sie unter Angst leiden macht sehr viel Sinn. Dann können Sie Ihre Angst Diät mit einer effektiven Behandlungstechnik koppeln.

Ich habe Tausende von Menschen geholfen, die Angst Behandlung zu finden, die für sie richtig ist. Beginnen Sie mit meiner 7 Minuten Angst Fragebogen. Es ist ein Test entwickelt, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was Sie leiden und Behandlungsmöglichkeiten empfehlen, dass Sie in der kurz- und langfristig zu bewältigen helfen.

FINDEN SIE MEHR ÜBER DIE SYMPTOME

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Panikattacke Behandlung, Angst …

    Was sind Angst-Attacken? (Sonst als Panikattacken bekannt) Nach Angaben der American Psychiatric Association (1994), ist eine Panikattacke eine Periode intensiver Angst oder Unbehagen und…

  • Ernährung für Stillen Kleinkinder …

    Es scheint, dass alle Informationen, die ich in Bezug auf Kindernahrung sehen davon aus, dass Ihr Kind nicht mehr still und isst hauptsächlich Feststoffe. Als Folge viele Mütter von…

  • Bewährte Naturheilmittel für Angst, homöopathische Angst.

    Bewährte Naturheilmittel für Angst wie Kräuter, Vitamine, homöopathische Mittel, und Entspannungstechniken sind wirksame Anti-Angst-Behandlungen. Wenn Sie die unerbittlich Sorge, schlaflose…

  • Soziale Angst Heilung

    Definition Gelegentliche Angst ist ein normaler Teil des Lebens. Sie könnten Angst haben, wenn sie mit einem Problem bei der Arbeit konfrontiert, vor einen Test oder eine wichtige Entscheidung…

  • Rheumatoide Arthritis, Ernährung, und …

    Es ist oft eine Diagnose von Krebs, Diabetes, Multiple Sklerose (MS), oder eine andere Krankheit, die der Drehpunkt für den Einzelnen zu machen erhebliche Änderungen an ihrer Ernährung und…

  • Soziale Angststörung, homöopathische Angst.

    Essen eine ausgewogene Diät bestehend aus Vollkornprodukte, Obst, Gemüse und mageres Fleisch kann helfen, den Körper stärken s Widerstand gegen Stress. Diese Lebensmittel enthalten Nährstoffe,…