Bild von menschlichen lumbalen spine

Bild von menschlichen lumbalen spine

Bild von menschlichen lumbalen spine

Der menschliche Membran

Das Wort Membran wird verwendet, um mehrere Strukturen im menschlichen Körper und insbesondere der Brust, urogenitalen und Beckenmembranen zu beschreiben. Die wichtigste und größte dieser Strukturen ist die Zwerchfell. Es ist ein flaches Blatt Muskel, der für die Atmung zuständig ist. Die Membran zieht im Wesentlichen und drückt gegen die Lunge verursacht es mit Einatmen zu erweitern und mit der Ausatmung Vertrag. Das Zwerchfell trennt auch die Organe in der Brusthöhle (Brust) und Bauch (Bauch). Durch diese Hohlräume trennen, können die wichtigen Organe wie die Lunge und Herz funktionieren richtig in seinen eigenen Fächern. Einige Organe wie die großen Blutgefäße und der Speiseröhre (Speiseröhre) passieren über die Membran zwischen der Brust und Bauch durch verschiedene Öffnungen. Auf diese Weise kann die Brust und den Bauch miteinander kommunizieren, nur an bestimmten Punkten.

Anatomie der Membran

Das Zwerchfell im Wesentlichen ist ein großer Muskel. Wie alle Muskeln, hat es Sehnen, die zu den Muskeln befestigen und zu sichern. Die Membran ist an der Innenseite der Rippen befestigt sind, an der Rückseite des Brustbeins und der Wirbelsäule. Die Muskelfasern dann in der Mitte der Membran an der zentralen Sehne entsprechen. Im Gegensatz zu anderen Muskelsehnen, wird die zentrale Sehne an jedem Knochen nicht befestigen.

  • Arterien, die sauerstoffreiches Blut an der Membran enthält die phrenic Arterien von Aorta und inneren Brustwandarterien versorgen.
  • Veins Drain sauerstoffarmen Blut von der Membran durch die Zwerchfell Arterien, die in die Nebenniere Venen und untere Hohlvene abtropfen lassen.
  • Lymph wird von der Membran auf den Zwerchfell Lymphknoten und überlegen lumbalen Lymphknoten entleert.
  • Nerven, die die Muskelaktivität der Membran zu steuern sind die Zwerchfellnerven (C3 bis C5) und Empfindung ist durch die Zwerchfell, intercostal (T5 bis T11) und subkostalen (T12) Nerven.

Form der Membran

Die Membran ist kuppelförmig. Der mittlere Teil der Kuppel gedrückt wird nur, wo das Herz und seinem Fach, das Mediastinum, befinden. Dies macht die Membran eine Doppelkuppel, eine auf jeder Seite. Es ist die Mitte dieser beiden Seitenkuppeln, die während der Bewegung Atmung (Atmung). Während der Inhalation wird die Muskeln kontrahieren und die Membran fast flach. Wenn die Muskeln des Zwerchfells entspannen wieder steigt sie wieder nach oben, um die abgeflachte Kuppelform bilden.

Teile der Membran

  • Oben der Membran (obere Oberfläche) konvex und ragt in die Brusthöhle.
  • Boden der Membran (untere Fläche) konkav ist und die Gesichter der Bauchhöhle.
  • Vorderseite der Membran (Mittelteil) als sternal Teil bekannt. Er kann an der Rückseite des Brustbeins (Xiphoidbasis des Brustbeins).
  • Zurück der Membran (Mittelteil) der Lendenwirbelteil. Es kommuniziert mit den ersten drei Lendenwirbel.
  • Seiten der Membran sind die übrigen Teile, mit Ausnahme der sternalen und costal Teile, die an der Rückseite der letzten sechs Rippen und ihre Rippenknorpeln befestigen.

Es gibt zwei Bands bekannt als crura (Singular

Crus), die von den Lendenwirbeln entstehen. Dort ist der Recht crus und links crus. Er läuft durch in die zentrale Sehne und seiner umgebenden Muskelfasern fortzusetzen. Die rechten und linken Crus Wendung in ihrem Verlauf zwei Öffnungen zu schaffen eine für die Aorta und die andere für die Speiseröhre.

Öffnungen in der Membran

Es gibt mehrere Öffnungen in der Membran auch als eine Öffnung oder Lücke bekannt, in der Membran. Auf diese Weise können für unterschiedliche Strukturen und Organe zwischen der Brust- und Bauchhöhle zu laufen, da die Membran diese beiden Hohlräume trennt. Es gibt drei große Öffnungen und mehrere kleinere. Von vorne ist der Kava-Öffnung, Hiatus und Aorten-Pause zurück.

  • Caval Öffnung liegt auf dem Niveau von T8 und T9 Wirbel, etwas nach rechts von der Mittellinie der Membran. Die Vena cava inferior durchläuft es, sauerstoffarme Blut zum Herzen trägt. Die rechte Zwerchfellnervs und Lymphgefäße in die Leber auch durch sie hindurchtreten.
  • Hiatus etwa auf der Höhe des Wirbels T10 ist. Die Speiseröhre (Speiseröhre) durchläuft es Essen aus der Kehle erlaubt, den Magen zu erreichen. Die Vagus-Stämme und einige Blut- und Lymphgefäße auch durch diese Öffnung passieren.
  • Aortic Hiatus liegt etwa auf der Höhe des T12 Wirbels. Die Aorta verläuft durch das sauerstoffreiche Blut in den unteren Teilen des Körpers tragen. Nach dem Passieren durch diese Öffnung, die die Aorta als Thoraxaorta bekannt war nun bezeichnet als die Bauchaorta.

Funktionen der Membran

Atmung

Der Haupt Funktion der Membran Sinn ist wie ein Muskel der Atmung, dass es mit der Atmung unterstützt. Es wird von anderen Muskeln und Hilfsmuskeln der Atmung, wenn eine Person Erfahrungen Aided Kurzatmigkeit . Wenn das Zwerchfell kontrahiert, wird die Lunge zu erweitern und Luft inhaliert. Dies geschieht, weil es innerhalb der Pleurahöhle um die Lungen und die Elastizität der Lunge Unterdruck erzeugt ermöglicht es dadurch in Luft Zeichnung zu erweitern. Wenn das Zwerchfell entspannt, stellt sie den Druck in der Brusthöhle und die Lunge Recoil dadurch Luft (Ausatmung) verdrängten. Plötzliche und wiederholen Kontraktionen des Zwerchfells, die unfreiwillige sind, führt zu Schluckauf .

Kompartimentierung

Die Membran trennt auch die Brust- und Bauchhöhle. Dies ermöglicht das Herz und die Lungen-Funktion in ihrer eigenen Umgebung, wo sie den relativen Druck für seine Aktivität benötigt, aufrechterhalten kann. Es verhindert auch fest Bauchhöhle Organe verpackt aus in Kontakt mit den wichtigen thorakalen Strukturen Herz und Lunge.

Blutkreislauf

Wenn das Zwerchfell kontrahiert, drückt er die Organe in der Bauchhöhle nach unten. Diese Aktion drückt Blut in der unteren Hohlvene dadurch das Blut ins Herz schieben. Es wird ferner durch die Abnahme des Druckes innerhalb der Brusthöhle unterstützt wie die Membran abflacht.

Membran-Standort

Die Membran ist an der Kreuzung der Brust- und Bauchhöhle befindet sich etwa in der Mitte der Brust und hinter den Brüsten. Es hat mehrere Organe liegen unmittelbar darüber und darunter, mit ein paar Lauf durch seine Öffnungen und einige piercing es sogar.

Position der Membran

Die Position der oberen Teile (dome) der Membran ändert sich mit der Atmung. Der Umfang der Membran ist fest an dem Brustbein, Rippen und Wirbel und ihre Position nicht ändert.

  • Peripherie der Membran entsteht auf der Ebene der 11. und 12. Rippe.
  • Center der Membran erreicht, wie die fünfte Rippe während des Ausatmens so hoch.

Es ist wichtig, dass die Mitte der Membran zu erinnern, wird nach unten gedrückt, wenn ausatmen. Es abflachen nicht ganz so ist es nicht so günstig wie die Peripherie erreicht. Fluid, eine Masse oder andere Ursachen von erhöhten Druck in der Brust- oder Bauchhöhle kann schieben der Mitte der Membran höher oder niedriger. Die Leber nur unter dem rechten Zwerchfell sitzt bewirkt, dass es als die linke Membran etwas höher zu sein. Lesen Sie mehr auf der.

Organe um die Membran

Die wichtigsten Organe und Strukturen um die Membran sind wie folgt:

  • Über die Membran liegt, die beiden Lungen auf beiden Seiten und das Mediastinum in der Mitte des Herzens untergebracht sind.
  • Unten die Membran ist die Leber (rechts), der Bauchspeicheldrüse (um die Mitte nach rechts verlaufende), Magen (mehr nach links), Milz (links) und Nieren (rechts und links).
  • Vorderseite und um die Membran liegt das Brustbein und Rippen.
  • Zurück der Membran liegt die Wirbelsäule.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Bild von menschlichen lumbalen spine

    Langzeit Schmerzen im unteren Rücken, wenn sie nicht durch Druck auf eine Nervenwurzel kann lumbalen Spondylodese erfordern. Dies bezieht sich auf eine Prozedur, die zwischen zwei oder mehr…

  • Spine MRI, Bild zurück Wirbelsäule.

    Die Magnetresonanztomographie (MRT) der Wirbelsäule mit Hilfe von Radiowellen, ein Magnetfeld und einen Computer detaillierte Bilder der Wirbelsäule und der umgebenden Gewebe zu produzieren,…

  • Spine Bild, Bild zurück Wirbelsäule.

    (Wenn es ?? Trost s, wir haben nie unsere Wirbelsäule einen zweiten Gedanken — bis unsere Tai Chi Lehrer uns gebeten, unsere Steißbein tuck in.) Und die Antwort ist, dass die Wirbelsäule viele…

  • Bild von Menschlichen lumbalen spine

    abstrakt Stichwort: Facet Gelenk, Wirbelgelenk, Schmerzen Im Unteren Rücken, Schmerz, Radikulopathie, Ischias, Katheterablation, Steroide, Lendenwirbel, Menschen, männlich, weiblich,…

  • Bild von einer Madenwurm, Bild einer Madenwurm.

    pinworm Der Wurm, der Teil des Darms und Bereiche rund um den Anus verseucht ist Madenwurm genannt. Diese Art der Wurm ist sehr klein, weiß, rund und mit einer Länge von etwa 3-5 mm…

  • Rehabilitation nach lumbalen Fusion, Lenden- arch.

    Rehabilitation und Bewegung sind ein wesentlicher Bestandteil der Genesung von einer Lendenwirbelfusion. Eine sorgfältige Planung und folgen auf einer vorgeschriebenen physikalischen…