Haut-Hefe-Infektionen beeinflussen kann …

Haut-Hefe-Infektionen beeinflussen kann …

Haut-Hefe-Infektionen beeinflussen kann ...

Haut Hefe-Infektionen können Sie Systemisch Affect

Die häufigsten Arten von Hautpilzinfektionen können oft andere Teile des Körpers beeinflussen, wie gut, vor allem, wenn die Bedingung für einige Zeit in eine chronische Phase gehen zu bleiben erlaubt. Zum Beispiel können Sie einen schweren Fall von Athleten haben s Füße und entwickeln Blähungen, Aufstoßen, Durchfall oder sogar in einem Ausschlag auf der Handfläche ausbrechen. Jetzt haben Sie zwei Probleme, die beide mit aber von den Ärzten als separate Bedingungen erfordern unterschiedliche Drogen gesehen. Der Pilz tat dies durch systemische immer und Mykotoxine in den Blutstrom und die Mykotoxine dann betroffen Ihr Magen-Darm-System oder die Haut auf der Handfläche freigibt. Ich nenne Hefe ein Mikro-Tier aus diesem Grund, es bewegt sich durch sie s ahnungslosen Gastgeber und Sie können systemisch auf viele verschiedene Weisen beeinflussen. Werfen Sie einen Blick auf die gemeinsame und nicht so häufig Anzeichen und Symptome von Hefe-Infektion.

Hautpilzinfektionen haben sogar mit einem erhöhten Cholesterinspiegel im Blut in Verbindung gebracht worden. Wenn zum Beispiel Nagelpilz behandelt wurde, wurden Cholesterinspiegel reduziert. Dies würde natürlich bedeuten, dass, ohne Zweifel, der Pilz zu hohe Cholesterinwerte beigetragen. Eine führende Forschung (Constantine 1994) entdeckt, dass Cholesterin zu den Pilz Mykotoxine im Blut tatsächlich binden können aufgrund Ihrer Immunsystem s Reaktion auf die Hefe-Gifte.

Hefe und Lungeninfektionen

Aspergillus ist ein einzelliger Organismus Hefe, die ernsthaft eine Person beeinflussen können s Gesundheit. Menschen mit Infektionen der Lunge haben oft gefunden worden, von der Haut Hefe-Infektionen leiden. Einige können sogar Hautkrebs ähneln. (Kibbler) Aspergillose ist eine Gruppe von Aspergillus von der Hefe verursachte Krankheiten. Die Symptome sind Fieber, Husten, Schmerzen in der Brust oder Atemnot auftreten, in vielen anderen Krankheiten, so die Diagnose schwierig sein kann. Normalerweise ist es nur bei Patienten mit bereits geschwächtem Immunsystem oder die leiden andere Lungenerkrankungen anfällig sind. Einige Aspergillus-Spezies kann jedoch zu schweren Erkrankungen bei Mensch und Tier. Allergische Aspergillose (die diejenigen Asthma, Mukoviszidose und Sinusitis Patienten betrifft). Akute invasive Aspergillose (Risiko steigt, wenn der Patient die Immunität geschwächt wie einige Krebspatienten und die auf Chemotherapie).

Viele Hauterkrankungen zu Fungal Bedingungen geknüpft

Was ich habe, ist allgemein festgestellt, dass die gemeinsamen Hauterkrankungen wie Psoriasis, Akne, Nesselsucht und Ekzeme auf den ersten Blick don t scheinen irgendeine Beziehung zu einem internen Candida-Pilz-Infektion zu haben. Aber, wenn Leute, die diese gemeinsame Hautbeschwerden haben für eine Pilzinfektion behandelt, ihre äußere Hautprobleme kann gut weggehen. Es gibt verschiedene Studien, die zeigen, dass die Psoriasis ist in der Tat eine Pilzinfektion oder eine Pilzursprung entweder durch den Pilz verursacht verbunden selbst oder deren Mykotoxine in den Blutstrom freigesetzt wird. (Notini 1994) Psoriasis ist angeblich eine unheilbare Krankheit, ich habe nicht gefunden der Fall zu sein. Es gibt keine unheilbar Krankheiten, aber viele Patienten, die resistent Behandlungsmaßnahmen zu korrigieren, zusätzlich zu viele Fachkräfte des Gesundheitswesens, die ein Abwege Köpfe haben, wenn es darum geht, Hautbehandlungen lokale und externe nur. Menschen mit chronischen Hautbeschwerden allzu leicht aufgeben, und sind in einer ständigen Suche nach &# 8220, das magische Creme oder Trank, der all den Juckreiz, Rötung und Beschwerden wird verbannen.

Die Interne Probleme müssen Fixing Up

Die Patienten finden oft erstaunlich, dass das letzte, was ich besorgt bin, ist ihre Haut Problem, ich will ihre Verdauung richtig zu machen FIRST und dann Blick auf die lokale Behandlung. Es ist natürlich wichtig, etwas Komfort zu bieten, wenn die Haut juckt, schuppig, rot und reizbar aber es ist nicht die Überfahrfaktor.

Das interne Problem, ist in den meisten Fällen vermeidbar. Normalerweise wird sie durch Diät, Antibiotika, Steroide, die Pille, oder mögliche Einatmen von Pilzsporen in der Heimat durch Klimaanlagen. Haben Sie schon einmal ein Kind mit Ekzem gesehen, die nicht auf Antibiotika an einen oder anderen Zeit ausgesetzt hat? Denken Sie daran, dass die Haut Hefe-Infektionen sind in der Regel ein Zeichen, dass etwas in Ihrem Körper falsch ist. In diesem Sinne sollten diese Anzeichen und Symptome nicht leicht genommen werden. Wenn Sie von jeder Haut Hefe Krankheiten leiden kann es klug sein, einen Blick auf Ihren Lebensstil und Ernährung zu nehmen viel enger, was Sie getan haben (und aßen oder Medikamente wie Antibiotika nahmen Sie), bevor die Krankheitssymptome zeigten.

  • Trichophyton schoenleinii erste nachgewiesene Hautläsionen verursachen (Principles and Practice of Clinical Mykologie 1996
  • Buck, D. S. et al. Vergleich von zwei topischen Präparaten zur Behandlung von Onychomykose: Melaleuca alterniflora (Teebaum) Öl und Clotrimazol. The Journal of Family Practice. 38 (6): 601-605, 1994.
  • Ponikau, J. U. et al. Die Diagnose und das Auftreten von allergischen Pilz-Sinusitis. Mayo Clinic Proceedings. 74: 877-884, 1999.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS