Haut-Krebs kann Plattenepithel-wiederum in Melanom.

Haut-Krebs kann Plattenepithel-wiederum in Melanom.

Haut-Krebs kann Plattenepithel-wiederum in Melanom.

Aktinische Keratosen sind «precancers» betrachtet und haben das Potenzial, zu verwandeln sich in Plattenepithelkarzinome. Aktinische Keratosen erscheinen als kleine rosa oder rote Flecken mit einer rauen Oberfläche, in der Regel auf der Sonne ausgesetzten Bereichen. Sie können leichter gefühlt als gesehen. Eine frühzeitige Behandlung von aktinischen Keratosen können ihre Umwandlung in ernstere Plattenepithelkarzinome verhindern. Aktinische Keratosen sind in der Regel mit Kryotherapie (Einfrieren mit flüssigem Stickstoff) oder durch Anwendung von Chemotherapie oder immunstärk Creme behandelt.

Basalzellkarzinom

Das Basalzellkarzinom ist die häufigste in der allgemeinen Bevölkerung und in der Regel erscheint als eine kleine, rosa Beule oder Patch auf dem Kopf oder Hals, obwohl sie auf einem beliebigen Teil des Körpers auftreten kann. Wenn sie unbehandelt, beginnt der Bereich zu öffnen, bluten oder wiederholt Kruste. Basalzellkarzinome wachsen langsam, aber selten auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat. wenn links jedoch unbehandelt, kann Basalzellkarzinome umfangreiche Schäden an den beteiligten Bereich verursachen.

Plattenepithelkarzinom

Plattenepithelkarzinome sind die häufigsten Hautkrebs in Organtransplantationspatienten. Plattenepithelkarzinome ist 65 mal häufiger bei Transplantatempfängern als in der allgemeinen Bevölkerung. Plattenepithelkarzinome können ähnlich wie Basalzellkarzinome aussehen, aber sind in der Regel mehr schuppig und durchhalten weiter von der Oberfläche der Haut. Plattenepithelkarzinome treten häufig auf den Kopf und Hals, und haben eine besondere Tendenz an den Ohren, Lippen zu wachsen, und die Rücken der Hände und Arme. Wenn frühzeitig behandelt werden, ist Plattenepithelkarzinom heilbar. Wenn jedoch der Tumor tief eindringt, kann es zu den Lymphknoten ausgebreitet, die dann entfernt werden müssen. Wenn die Behandlung nicht erfolgreich ist, verbreitet sich Plattenepithelkarzinom intern und zum Tode führt.

Das Melanom ist viermal häufiger bei Empfängern von Organtransplantaten, als Menschen ohne Transplantationen. Im Gegensatz zu Plattenepithelkarzinome und Basalzellkarzinome, malignes Melanom erscheint in der Regel als eine unregelmäßige braunen Fleck oder Ändern Maulwurf. Melanom kann ergeben sich aus der normalen Haut oder von einem Maulwurf, die schlecht geworden ist. Wenn früh gefangen, ist das Melanom in der Regel heilbar. Wenn es jedoch auf andere Teile des Körpers ausbreitet, kann es zum Tod führen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Haut-Krebs (einschließlich Melanom) -Patienteninformation …

    Überblick Die Haut schützt vor Hitze, Sonnenlicht, Verletzungen und Infektionen. Haut hilft auch die Körpertemperatur und speichert Wasser und Fett zu steuern. Hautkrebs ist die häufigste Form…

  • Haut-Krebs Melanom, Basal und …

    Haut-Krebs (Melanom, Basal und Plattenepithelkarzinom) und Zeichen zu suchen, Sich zu Schützen. Hautkrebs: Das Melanom, Basal und Plattenepithelkarzinom Ronald Rapini, M. D. Direktor der…

  • Haut-Krebs bei Kindern, Hautkrankheiten Kinder.

    Hautkrebs ist ein bösartiger Tumor, der in den Hautzellen wächst. Häufige Arten von Hautkrebs sind Basalzellkarzinom, Plattenepithelkarzinom und Melanom. Hautkrebs ist nicht häufig bei Kindern,…

  • Haut-Krebs auf Gesicht, Krebs des Gesichts.

    Hautkrebs ist eine abnormale Wachstum von Hautzellen. Es ist sehr verbreitet und wird häufig Hautexposition verbunden sind, obwohl es möglich ist, für Hautkrebs auf Teile des Körpers gegenüber…

  • Staphyloinfektion kann Heilung Staph Knoblauch.

    Geschwollene Bereiche um einen Schnitt. Furunkel oder Eiter Pickel um die Haarfollikel gefüllt. geschwollene Lymphknoten. Normalerweise bleiben Infektionen in der ein Organ oder ein Gebiet,…

  • Photodynamischen Therapie, kann ein roter Fleck Hautkrebs sein.

    Photodynamischen Therapie (PDT) ist eine Behandlung, die eine spezielle Drogen, genannt Photosensibilisatoren, zusammen mit Licht Krebszellen zu töten. Die Medikamente nur arbeiten, nachdem sie…