Oxalat Blasensteine ​​(Feline) …

Oxalat Blasensteine ​​(Feline) …

Oxalat Blasensteine ​​(Feline) ...

Oxalat Blasensteine ​​(Feline)

Katzen mit Blasensteinen neigen dazu, die klassischen Symptome der felinen idiopathischen Cystitis zu haben: Anstrengung zu urinieren, blutiger Urin, an ungewöhnlichen Orten, Genital lecken Urinieren. Im Zuge der Prüfung dieser Symptome zu verfolgen, wird eine Röntgenaufnahme und ein Stein oder eine Gruppe von Steinen in der Harnblase gesehen. Alternativ könnte die Katze keine Symptome jeglicher Art aufweisen und der Stein entdeckt wird, wenn eine Blasenentzündung nach geeigneten Antibiotika zur Lösung ausfällt. Der Stein kann übrigens gefunden werden, wenn die Katze Röntgenaufnahmen aus einem anderen Grund hat. An dem Punkt, wo wir den Stein auf dem Röntgenbild oder auf einem Ultraschallbild zu sehen, wissen wir nicht, welche Art von Steinen sind wir gegen. Um herauszufinden, müssen wir:

  • Chirurgisch die Steine ​​zu entfernen und sie zu analysieren.
  • Rufen Sie einen Stein durch die Katze immer eine zu passieren, auch einen kleinen (in der Regel nur möglich bei weiblichen Katzen).
  • Rufen Sie einen Stein mit einem Zystoskop (kleines Gadget, das die Blase eintritt) und legt ihn für die Analyse. (Auch hier, in der Regel nur möglich bei weiblichen Katzen.)
  • Schauen Sie sich eine Urinanalyse nach Hinweisen auf den Stein-Typ (Urin-pH, die Anwesenheit von Kristallen oder Infektion kann uns eine fundierte Vermutung helfen zu machen).

Im Gegensatz zu Struvitsteinen, Kalziumoxalatsteine ​​kann nicht mit bestimmten Diäten aufgelöst werden; Operation wird benötigt, um alle Steine ​​zu groß, um passieren zu entfernen.

Warum entwickeln Katzen Kalziumoxalat Blasensteine?

Etwa 25 Jahre oder so vor, Katzen so gut wie nie Kalziumoxalat Blasensteine ​​entwickelt. Katze Blasensteine ​​konnte verlässlich angenommen werden von Struvit gemacht werden (eine Matrix von Ammonium-Magnesium-Phosphat). In jenen Tagen, Katzen- unteren Symptome der Harnwege durch Struvitkristalle im Urin im Allgemeinen verursacht werden galten und Katzen Symptomen der unteren Harnwege sehr häufig waren. Die Tierfutterindustrie reagierte mit Katzenfutter Versauerung Kristalle zu verhindern, dass die Entwicklung. In gewisser Weise hat es funktioniert. Feline Symptomen der unteren Harnwege zurückgegangen. Männliche Katzen mit Struvit Harn-Blockaden wurde weit weniger verbreitet. Der Kompromiss war, dass Kalziumoxalat Blasensteine ​​zu entwickeln begann. den Körper Ansäuern führt zu einem sauren pH und Urin mehr Kalziumverlust in den Urin, beide Faktoren bei der Entwicklung eines Calciumoxalat Stein.

Momentan werden die meisten Blasensteine ​​von Katzen gebildet sind Kalziumoxalatsteine.

Burmesen und Himalaya-Katzen scheinen genetisch auf die Entwicklung von Kalziumoxalat Blasensteine ​​veranlagt.

Die meisten Kalziumoxalatsteine ​​entwickeln im Alter zwischen 5 und 14 Jahre bei Katzen.

35% der Katzen mit Kalziumoxalat Blasensteine ​​haben erhöhten Kalziumspiegel im Blut (Hyperkalzämie).

Katzen mit Kalziumoxalatsteine ​​neigen nicht dazu, Infektionen der Blase zu haben und auf ihre Urinalysis Säure Urin-pH haben.

Wie wird man von den Stones Rid

Zystotomie (chirurgische Entfernung)
Der schnellste Weg, um eine Blasenstein Problem zu lösen ist es, die Steine ​​chirurgisch zu entfernen. Um dies zu erreichen, ist die Katze anästhesiert und ein Einschnitt durch den Bauch hergestellt. Die Blase wird in den Blick hob, geöffnet und Steine ​​entfernt werden. Kulturen aus Infektion auszuschließen erhält, wenn man nicht vorher getan. Die Blase wird in mehreren Schichten geschlossen. Der Bauch ist geschlossen und der Patient erwacht ist. Schmerzmittel und Antibiotika werden nach der Operation routinemäßig verwendet. Der Patient bleibt in der Regel für einen Tag im Krankenhaus oder zwei Urinieren zu beobachten. Die Steine ​​werden an das Labor zur Analyse geschickt. Es ist normal, etwas Blut für einige Tage nach der Operation im Urin zu sehen.

Zystoskopie
Eine weniger invasive Verfahren beinhaltet eine cystoscope Verwendung eines langen dünnen Instrument, das Steine ​​aus der Blase mit einem kleinen korbartigen Retrieval Zubehör entfernen. Dies kann nur mit kleinen Steinen durchgeführt werden und kann nur in weiblichen Katzen durchgeführt werden. Für größere Steine ​​können Laser-Lithotripsie verwendet werden, um den Stein in kleinere Stücke zu brechen, die entfernt oder übergeben werden können. Laser-Lithotripsie erfordert das Zystoskop Laser mit dem Stein in Kontakt zu sein, so, wieder muss die Katze weiblich sein; der Harnröhre des männlichen Katze ist für einen cystoscope zu klein.

Voiding Urohydropropulsion
Diese Technik kann funktionieren, wenn die Steine ​​klein genug sind, durch die Harnröhre des Patienten zu übergeben. Der Patient wird sediert, wird die Blase mit Flüssigkeit aufgetrieben, gerührt und manuell unter Druck ausgedrückt. Durch die Positionierung des sedierten Patienten vertikal, Schwerkraft "Ladungen" die Steine ​​in den Hals der Blase, der für die Ausweisung angeordnet. Wenn die Blase ausgedrückt wird, kann oft Steine ​​übergeben werden, die sonst in der Blase geblieben sein könnte. Größere Steine ​​können mit dieser Methode nicht übergeben werden.

DIET UNTER VERWENDUNG EINES Kalziumoxalat STONE aufzulösen ist nicht möglich.

Sobald ein Stein abgerufen wurde, kann sie in das Labor zur Analyse vorgelegt.

Nachdem es als Calciumoxalat bestätigt wird, ist das Ziel Zukunft Steine ​​zu verhindern.

Schritt eins: Führen Sie ein nicht Versauerung Diät, die Calciumoxalat im Urin minimiert
Solche Diäten verwenden normalen Kalziumgehalt, einen moderaten Gehalt an Magnesium und Citrat Urin-Calcium zu binden. Ihr Tierarzt kann eine geeignete therapeutische Nahrung empfehlen.

Canned Ernährung ist über Trockenfutter bevorzugt aufgrund des hohen Wassergehalt von Konserven. Ein Teil des Ziel ist es, einen verdünnten Urin zu schaffen und die zusätzlichen Wasserverbrauch ist hilfreich. Mahlzeit Fütterung statt freier Fütterung auch hilfreich sein, um den gewünschten pH-Wert im Urin zu halten.

Vermeiden Sie eine Supplementierung mit Vitamin C. Vitamin C ist mit Oxalsäure umgewandelt, die in Oxalat modifiziert. Seien Sie vorsichtig mit Haustier Vitamin-Ergänzungen.

In zwei bis vier Wochen, eine Urinanalyse durchführen, um zu sehen, ob es Kalziumoxalatkristallen sind (es sollte nicht sein), wenn der Urin verdünnen ist (das spezifische Gewicht des Urins sollte weniger als 1,020 sein), und wenn der Urin-pH alkalisch ist (es sollte 6,8-7,5 sein).

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Verhindern Katze Blasensteine ​​…

    Während die meisten Katzen benötigen keine eiweißarme Ernährung . ein Speisen dieser Art kann bei der Prävention von Blasensteinen in Katzen, die mit einer Prädisposition für diesen Zustand…

  • Royal Canin Veterinary Diet Feline …

    Nachteile: teuer, verwendet Hühner- und Rindfleisch Nebenprodukte in der Formel Ganz plötzlich bemerkte ich ein seltsames Verhalten eine meiner Katzen wurde vor etwa einem Jahr zu tun #…

  • Spulwürmer, Feline, Spulwürmer Katze beim Menschen.

    Spulwurm-Infektion Spulwurm-Infektion AffectedAnimals: Katzen oder Hunde. Kätzchen sind häufiger als erwachsene Katzen betroffen. Outdoor-Katzen sind eher mit Spulwürmer infiziert zu werden,…

  • Verhütung tödlicher Feline Kidney …

    Wasser es muss auch in der Nahrung zu sein Dieser Beitrag wichtige Informationen zusammenfasst, die nicht oft genug wiederholt werden. Es s ein bearbeitetes Auszug aus der 45-seitige eBook, das…

  • Verhindern von Feline Blase Kristalle …

    Kristalle Bilden, in der Katzen-Blase Entweder, Wenn Der Urin zu dick ist oder der pH-Wert des Urins ist Saurer als alkalisch. If Kristalle Bilden, MIT ist Ihr Haustier Einems Risiko für Katze…

  • Stella Blau und FELINE Pemphigus …

    Ich verbrachte einen Monat entscheiden, diese Seite zu machen. Ich will nicht, Stella Blues zu dokumentieren letzte Zeit im Internet. Das wäre respektlos. Meine Katze ist kein Projekt. (Na ja….