Papillomavirus und Gebärmutterhalskrebs …

Papillomavirus und Gebärmutterhalskrebs …

Papillomavirus und Gebärmutterhalskrebs ...

In diesem Video erklärt ein Hausarzt seine Entscheidung, als Arzt und ein Elternteil, sicher, dass jedes seiner Kinder im Alter von HPV-Impfstoff 11 oder 12 HPV-Impfstoff Krebsprävention ist erhalten zu machen. Informieren Sie sich über es für Ihr Kind.

Warum hat mein Kind HPV-Impfstoff brauchen?

HPV-Impfstoff ist wichtig, weil es durch menschliche Papillomavirus (HPV) verursacht Krebs schützt. HPV ist ein sehr verbreitetes Virus; fast 80 Millionen Menschen über ein in vier werden derzeit in den Vereinigten Staaten infiziert. Etwa 14 Millionen Menschen, darunter Jugendliche, werden mit HPV jedes Jahr infiziert. HPV-Infektion kann Gebärmutterhalskrebs verursachen. vaginale und Vulva Krebserkrankungen bei Frauen; Peniskrebs bei Männern; und anal Krebs. Krebs der Rückseite der Kehle (Oropharynx). und Genitalwarzen bei Männern und Frauen.

Wann sollte mein Kind geimpft werden?

Der HPV-Impfstoff ist für preteen Jungen und Mädchen im Alter von 11 oder 12 empfohlen, so dass sie geschützt werden, bevor überhaupt mit dem Virus ausgesetzt werden. HPV-Impfstoff produziert auch eine robustere Immunantwort während der preteen Jahren. Schließlich sind ältere Jugendliche weniger wahrscheinlich, dass Check-ups als preteens zu bekommen Heide. Wenn Ihr Kind hat den Impfstoff noch nicht erhalten haben, sprechen Sie mit ihrem Arzt oder eine Krankenschwester über das für sie so schnell wie möglich zu bekommen.

HPV-Infografik

Der HPV-Impfstoff wird in drei Schüsse gegeben. Der zweite Schuss ist gegeben 1 oder 2 Monate nach dem ersten Schuss. Dann ein dritter Schuss 6 Monate nach dem ersten Schuss gegeben. Die CDC empfiehlt die Aufnahme des vollständigen HPV-Impfstoff-Serie.

Wer sonst sollte den HPV-Impfstoff erhalten?

Alle Kinder, die 11 oder 12 Jahre alt sind, sollten die drei Dosen Reihe von HPV-Impfstoff zum Schutz gegen HPV erhalten. Jugendlich Jungen und Mädchen, die nicht gestartet wurde oder die HPV-Impfstoff-Serie beenden, wenn sie jünger waren jetzt soll. Junge Frauen können HPV-Impfstoff durch Alter von 26 Jahren und junge Männer bekommen 21. Der Impfstoff durch Alter geimpft auch für jeden Mann, der Sex mit Männern über 26 Jahren und für Männer mit geschwächtem Immunsystem (einschließlich HIV) durch Alter hat empfohlen 26, wenn sie nicht HPV-Impfstoff erhalten, wenn sie jünger waren.

Verwandte Seiten

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Papillomavirus

    Abstrakt Von den vielen Typen des humanen Papillomvirus (HPV), mehr als 30 infizieren den Genitaltrakt. Der Zusammenhang zwischen bestimmten onkogenen (mit hohem Risiko) Belastungen von HPV und…

  • Vorbeugung und Behandlung von Gebärmutterhalskrebs …

    Gebärmutterhalskrebs ist vermeidbar und, wenn sie früh, sehr gut behandelbar und heilbar gefunden. Kim Amsley-Camp, Certified Nurse Hebamme bei Keystone Frauen Pflege, teilt, was Sie brauchen,…

  • Screening für Gebärmutterhalskrebs …

    Ein direkter Vergleich der Empfehlungen in den oben genannten Richtlinien für Gebärmutterhalskrebs-Screening präsentiert in durchschnittlichen Risiko, asymptomatischen Frauen wird in den…

  • Papillomavirus hpv

    en español Las Vacunas de su hijo: vacuna contra el Virus del papiloma humano Humane Papillomaviren (HPV) is a sexuell übertragbare Krankheit (STD), sterben genitale Warzen und Veränderungen in…

  • Prävention von Gebärmutterhalskrebs …

    Taku hauora, taku tinana, taku tūmanako Meine Gesundheit, mein Körper, meine Zukunft Hei hauora te rama MAU Lassen Sie Ihre Gesundheit das Führen von Licht sein Wussten Sie, Dass….

  • Übersicht von zervikaler Dysplasie, CIN 1 Gebärmutterhalskrebs.

    Aktualisiert 2. August 2016 In den meisten Fällen ist Gebärmutterhalskrebs eine langsam fortschreitende Krankheit, die Jahre dauert oft zu entwickeln. Vor der Entwicklung tatsächlich zu Krebs,…