Pet Allergien, mein Baby hat Allergien.

Pet Allergien, mein Baby hat Allergien.

Pet Allergien, mein Baby hat Allergien.

Wie funktioniert sagen Allergologe, was mein Baby ist allergisch?

Um Allergieauslöser zu bestimmen, kann ein Allergologe einen Hauttest durchführen, in dem sie die Oberfläche der Haut mit einer geringen Menge an Flüssigkeit Allergen spitzt. Nach 15 bis 20 Minuten, sieht der Allergologe für Beulen oder Striemen, wie kleine Mückenstiche, die eine Allergie hinweisen.

Haut-Prick-Test ist sehr empfindlich und kann von einem speziell ausgebildeten Board-zertifizierten Allergologen interpretiert werden, um zu entscheiden, ob Sie brauchen das Tier von zu Hause aus zu entfernen und eine gründliche Reinigung. Selbst dann kann es Monate für Allergene in Ihrem Hause nehmen genug, um zu fallen, einen Unterschied zu machen.

Kann ich mein Baby halten eine Allergie gegen unser Haustier in erster Linie von der Entwicklung?

Wahrscheinlich nicht, vor allem, wenn Sie oder Ihr Partner hat Allergien. Ihr Baby würde dann genetisch veranlagt werden irgendeine Art von Allergie zu entwickeln, selbst, wenn auch vielleicht nicht die gleiche Art wie deine.

Wenn Sie ein Haustier haben möchten, aber vermuten, dass Ihr Baby anfällig für Allergien ist, sollten Sie warten, bis er mindestens 6 Jahre alt ist. Allergie-Symptome sind oft weniger schwerwiegend in einem älteren Kind. Ein Haustier Allergie kann dazu führen, Ihr Kind zu keuchen, wenn er 4 oder 5 Jahre alt, zum Beispiel, während es ihm nur einen leichten Husten geben könnte, als er 8 ist.

Beachten Sie, dass wenn Sie ein Haustier zu tun bekommen, Ihr Kind nicht allergisch Zeichen sofort zeigen. Es kann mehrere Monate dauern, bevor Exposition eine allergische Kind Symptome als Reaktion auf ein neues Haustier entwickelt.

Sind alle Tiere weniger allergen als andere?

Einige Allergologen und Tierärzte sagen, ja; andere nicht einverstanden sind. Es scheint, keine harten und schnellen Nachweis sein, dass einige Rassen von Hunden sind mehr oder weniger allergen als andere. Viele Menschen glauben fälschlicherweise, dass kurzhaarige Hunde wie Pudel sind weniger allergen als langhaarigen Rassen. Aber es ist die Dander des Tieres, nicht das Haar oder Fell, welche die Reaktion verursacht.

Es besteht Einigkeit, dass Katzen etwa gleich allergen sind, egal, was ihre Rasse. Ihre Allergene sind schwerer zu entkommen als Hundeallergenen Katzenhaare ist kleiner und klebriger als Hundehautschuppen, was bedeutet, dass es für große Entfernungen Luft reisen und für eine längere Zeit an einer Oberfläche haften. Und weil die Katzen immer ihr Fell leckt, hat ein Kind eine gute Chance, in Kontakt zu kommen mit Katze Speichel, ein anderes Allergen.

Auch Hamster, Gerbils und andere Nagetiere sind nicht als Haustiere für Allergiker Kinder empfohlen, die eine Allergie gegen ihren Urin und Kot zu entwickeln. Wenn caged können diese Tiere nicht wirklich Schritt in ihren eigenen Urin oder Kot zu vermeiden, was eine Reaktion hervorrufen können, wenn sie mit der Haut eines Kindes in Kontakt kommen.

Reptilien sind keine gute Wahl für ein Kind, entweder, weil sie Salmonellen tragen können. Diese Art von Bakterien kann zu schweren Durchfall und Dehydration, verursachen und sogar bei kleinen Kindern tödlich sein, wenn sie nicht behandelt. Wenn Sie sich für ein Reptil entscheiden Sie, gehen Sie wie folgt Sicherheits-Tipps:

  • Waschen Sie Ihre Hände nach dem Tier zu berühren.
  • Nie küssen das Tier.
  • Bereiten Sie Ihre eigenen Lebensmittel weg von dem Reptil.
  • Halten Sie das Tier in einem Käfig, weg von der Küche oder Esszimmer.
  • Ein Erwachsener sollte den Käfig täglich reinigen.
  • Einige Vögel vor allem diejenigen, die in den Papageien und Sittiche Familie und deren Kot kann eine einmalig starke Reaktion hervorrufen als Hypersensitivitätspneumonitis bekannt (auch Vogelfänger Lunge genannt). Symptome sind eine langsam fortschreitende Atemnot, Energieverlust, niedriges Fieber. langsame Gewichtszunahme und Müdigkeit. Die Störung kann das Lungengewebe Narbe und sogar tödlich sein, entsprechend der ACAAI.

Wenn die Bedingung nicht zu weit fortgeschritten ist, können Sie die Symptome rückgängig machen, indem Sie den Vogel aus dem Haus zu entfernen und eine gründliche Hausputz zu tun. Obwohl dieser Zustand ist äußerst selten bei Kindern nur 61 Fälle wurden in den Vereinigten Staaten im vergangenen Jahrhundert berichtet es kann tödlich sein, so Allergologen empfehlen, dass Eltern, die einen Vogel in der Heimat haben für die Symptome ihres Kindes zu überwachen.

Wenn Ihr Baby nicht Tiere mit Fell tolerieren kann und will ein Haustier, wenn er älter wird, können Sie versuchen, ihn in Fisch zu interessieren.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Bitte Doktor Baby-Ausschlag auf Gesicht …

    Junge Mütter werden in der Regel in Panik und Angst, wenn es rote Flecken oder Ausschlag entstehen auf dem Gesicht gefunden. Wangen und Hals des Babys. Im Gegensatz zu den erwachsenen Zustand einer dicken Haut, ist Babyhaut …

  • Anzeichen einer Nahrungsmittelallergie in einem Baby …

    Was sind die Anzeichen einer Nahrungsmittelallergie in einem Baby? Es kann schwierig sein, die Anzeichen einer Nahrungsmittelallergie in einem Baby oder ein kleines Kind zu erkennen. Schwere allergische Reaktionen auf Nahrungsmittel sind in sehr jungen selten …

  • Pistazie Allergien verursachende Juckende …

  • Pet Allergien, Haustier Allergie-Symptome.

    Informationen über die Ursachen von PET-Allergien und Haustier Allergie-Symptome. Was sind Pet Allergien? Pet Allergien sind aufgrund einer allergischen Reaktion auf Proteine, die in einem Tierhautzellen gefunden. Tot…

  • Rotwein Allergie-Symptome, kann Rotwein Ursache allergies._1

  • Hauterkrankungen Allergien gegen Medikamente …

    Hautallergien und Viele Medikamente Medikamente können Nebenwirkungen verursachen und bestimmte Medikamente können allergische Reaktionen auslösen. Im Fall von allergischen Reaktionen, wenn ein Medikament zuerst in den Körper eindringt, …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS