Plattenepithelkarzinom auf back

Plattenepithelkarzinom auf back

Plattenepithelkarzinom auf back

Krebs beginnt, wenn Zellen im Körper außer Kontrolle zu wachsen beginnen. Zellen in nahezu jedem Teil des Körpers können Krebszellen sein. Um mehr zu erfahren, wie Krebserkrankungen beginnen und Verbreitung finden Was ist Krebs?

Hautkrebs beginnt, wenn Zellen in der Haut beginnen unkontrolliert zu wachsen.

Arten von Hautzellen

Es gibt drei Haupttypen von Zellen in der obersten Schicht der Haut (sogenannte Epidermis ):

  • Plattenepithelkarzinom-Zellen: Diese sind flache Zellen im äußeren Teil der Epidermis, die ständig Schuppen als neue Form sind.
  • Basal-Zellen: Diese Zellen sind in dem unteren Teil der Epidermis, die so genannte Basalzellschicht. Diese Zellen ständig teilen, neue Zellen zu bilden, die Plattenepithel-Zellen zu ersetzen, die die Oberfläche der Haut nachlässt. Da diese Zellen in der Epidermis nach oben, bekommen sie flacher, schließlich Plattenepithel-Zellen zu werden.
  • Melanozyten: Diese Zellen machen das braune Pigment genannt Melanin. das verleiht der Haut ihre tan oder braune Farbe. Melanin fungiert als natürlicher Sonnenschutz des Körpers, die tieferen Schichten der Haut von einigen der schädlichen Wirkungen der Sonne zu schützen. Für die meisten Menschen, wenn die Haut der Sonne ausgesetzt ist, machen Melanozyten mehr des Pigments, wodurch die Haut zu bräunen oder abzudunkeln.

Die Epidermis wird aus den tieferen Schichten der Haut durch die Basalmembran getrennt. Wenn ein Hautkrebs fortgeschritteneren wird, wächst im allgemeinen durch diese Barriere und in die tieferen Schichten.

Arten von Hautkrebs

Basalzellkarzinom

Dies ist die häufigste Form von Hautkrebs. Über 8 von 10 Hautkrebs sind Basaliome (auch genannt Basalzellkarzinom Krebs ). Wenn sie unter einem Mikroskop zu sehen ist, sehen die Zellen in dieser Krebsarten wie Zellen in der untersten Schicht der Epidermis, die so genannte Basalzellschicht.

Diese Krebsarten zu entwickeln in der Regel auf der Sonne ausgesetzten Bereichen, insbesondere der Kopf und Hals. Diese Krebsarten neigen dazu, langsam zu wachsen. Es ist sehr selten, dass ein Basalzellkarzinom Krebs auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat. Aber wenn ein Basalzellkarzinom Krebs ist unbehandelt, kann es in den nahe gelegenen Gebieten wachsen und den Knochen oder andere Gewebe unter der Haut eindringen.

Wenn nicht vollständig entfernt, kann Basalzellkarzinom (wieder) an der gleichen Stelle auf der Haut wieder auftreten. Menschen, die Basalzellkarzinom Hautkrebs gehabt haben, sind auch neue eher an anderen Orten zu bekommen.

Plattenepithelkarzinom

Etwa 2 von 10 Hautkrebs sind Plattenepithelkarzinome (auch genannt Plattenepithel-Karzinome ). Die Zellen in dieser Krebsarten aussehen abnormal Versionen der Plattenepithel-Zellen in den äußeren Schichten der Haut zu sehen.

Diese Krebsarten häufig erscheinen auf der Sonne ausgesetzten Bereichen des Körpers wie Gesicht, Ohren, Hals, Lippen und Handrücken. Sie können aber auch an anderer Stelle in Narben oder chronische Hautwunden zu entwickeln. Sie beginnen manchmal in aktinische Keratosen (weiter unten beschrieben). in der Haut des Genitalbereich seltener sie bilden.

Plattenepithel-Karzinome sind eher in tieferen Schichten der Haut zu wachsen und sich auf andere Teile des Körpers als Basalzellkarzinom Krebs ausgebreitet, obwohl dies immer noch ungewöhnlich ist.

Keratoakanthome sind kuppelförmige Tumoren, die auf der Sonne ausgesetzten Haut zu finden sind. Sie können schnell wachsen beginnen, aber ihr Wachstum in der Regel verlangsamt. Viele Keratoakanthome schrumpfen oder sogar auf ihre eigenen im Laufe der Zeit zu gehen weg ohne Behandlung. Aber einige weiter wachsen, und einige können sogar auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat. Ihr Wachstum ist oft schwer vorherzusagen, so viele Hautkrebs-Experten halten sie für eine Art von Plattenepithelkarzinomen Hautkrebs und behandeln sie als solche.

Melanom

Diese Krebsarten entwickeln sich aus Melanozyten, den pigmentbildenden Zellen der Haut. Melanozyten können auch gutartige (nicht krebsartig) Wucherungen bilden genannt mol. Melanome sind viel seltener als die basale und Plattenepithel-Krebs, aber sie sind wahrscheinlicher, wenn sie unbehandelt bleiben, zu wachsen und zu verbreiten. Melanom und Mole werden diskutiert in Melanom-Hautkrebs .

Weniger häufige Arten von Hautkrebs

Andere Arten von Hautkrebs sind viel seltener und werden unterschiedlich behandelt. Diese beinhalten:

Zusammen machen diese Typen für weniger als 1% aller Hautkrebserkrankungen.

Präkanzeröse und präinvasiven Hauterkrankungen

Diese Bedingungen können in Hautkrebs entwickeln oder kann sehr frühen Stadien von Hautkrebs sein.

Aktinische Keratose (Keratose)

Aktinische Keratose (AK), auch bekannt als Solar Keratose. ist eine präkanzeröse durch zu viel Belastung durch die Sonne verursacht Hautzustand. AKs sind in der Regel klein (weniger als 1/4 Zoll Durchmesser), raue oder schuppige Flecken, die rosa-rot oder fleischfarben sein kann. Normalerweise beginnen sie auf dem Gesicht, Ohren, Handrücken und die Arme des mittleren Alters oder ältere Menschen mit heller Haut, obwohl sie auf andere Sonne ausgesetzten Bereichen auftreten können. Menschen, die sie haben in der Regel entwickeln mehr als eine.

AKs neigen sich langsam zu wachsen und in der Regel keine Symptome verursachen (obwohl einige vielleicht juckende oder schmerz sein). Sie gehen manchmal weg auf ihre eigenen, aber sie können wieder kommen.

Einige AKs drehen können in Plattenepithel-Hautkrebs. Die meisten AKs werden nicht Krebs, aber es kann manchmal schwierig sein, sie von echten Hautkrebs auseinander zu halten, so oft die Ärzte die Behandlung von ihnen empfehlen. Wenn sie nicht behandelt werden, können Sie und Ihr Arzt sollte sie für Änderungen regelmäßig zu überprüfen, die Anzeichen von Hautkrebs sein könnte.

Plattenepithelkarzinom in situ (Morbus Bowen)

Plattenepithelkarzinom in situ, auch Morbus Bowen genannt, ist die früheste Form von Plattenepithelkarzinomen Hautkrebs. «In situ» bedeutet, dass die Zellen dieser Krebsarten sind nach wie vor nur in der Epidermis (die obere Schicht der Haut) und nicht in tiefere Schichten eingedrungen.

Bowen-Krankheit erscheint als rötliche Flecken. Im Vergleich mit AKs, neigen dazu, Morbus Bowen Patches größer zu sein (manchmal mehr als ½ über Zoll), röter, scalier und manchmal verkrustet. Wie AK, in der Regel Bowen-Krankheit verursacht keine Symptome, obwohl es juckt oder wund sein könnte.

Wie die meisten anderen Hautkrebs (und AKs), diese Patches die meisten erscheinen oft in der Sonne ausgesetzten Bereichen. Bowen-Krankheit kann in der Haut der Anal- und Genitalbereich treten auch (soweit es bekannt ist als Erythroplasie oder Bowenoide Papulose ). Dies wird oft im Zusammenhang mit sexuell übertragbaren Infektion mit humanen Papillomviren (HPV), die Viren, die auch Genitalwarzen verursachen.

Bowen-Krankheit kann manchmal auf eine invasive Plattenepithelkarzinome Hautkrebs Fortschritte, so dass Ärzte in der Regel die Behandlung empfehlen. Menschen, die diese sind auch für andere Hautkrebs ein höheres Risiko haben, so nah Follow-up mit einem Arzt wichtig ist.

Gutartige Hauttumoren

Die meisten Hauttumoren sind gutartige (nicht krebsartig) und selten, wenn überhaupt in Krebs verwandeln. Es gibt viele Arten von gutartigen Hauttumoren, einschließlich:

  • Die meisten Arten von mol (sehen Melanom-Hautkrebs für mehr über Mol)
  • Seborrhoische Keratosen: tan, braun oder schwarz erhöhten Stellen mit wachsartiger Textur oder gelegentlich eine leicht raue und krümelig Oberfläche, wenn sie auf den Beinen sind (auch bekannt als Stukkokeratosen )
  • Hämangiome: gutartigen Blutgefäßwucherungen, die oft als Erdbeer-Spots
  • Lipome: weiche Tumoren aus Fettzellen hergestellt
  • warzen: rauher Oberfläche von einigen Typen des humanen Papillomavirus (HPV) verursacht Wucherungen

Letzte Medical Review: 2016.04.01

Stand: 2016.05.10

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Plattenepithelkarzinom des larynx_6

    Arten von Hautkrebs Es gibt drei Arten von Hautkrebs. Diese Informationen sind über die beiden häufigsten Arten: Basalzellkarzinom und Plattenepithelkarzinom. Diese sind bekannt als …

  • Haut-Krebs-Screening-Dienstleistungen The Skin Surgery Center bietet umfassende, vollständige Körperhaut Prüfungen sowie Prüfungen vor Ort, wenn Sie einen bestimmten Bereich haben Sie betroffen sind. Jährlich Hautkrebs …

  • Plattenepithelkarzinom finger_14

    Haut-Krebs-Galerie Hautkrebs ist bei weitem die häufigste Form von Krebs. Fast alle Hautkrebs wirksam, wenn sie frühzeitig erkannt werden behandelt, so wissen, was zu suchen ist wichtig ….

  • Plattenepithelkarzinom-Zellen

    Cancer Health Center Karzinom ist eine Art von Krebs, der in Zellen beginnt, die die Haut oder das Gewebe bilden Organe auskleiden, wie der Leber oder der Nieren. Wie andere Arten von Krebs. Karzinome …

  • Plattenepithelkarzinom der …

    Plattenepithelkarzinom der Haut Evidence Bewertungen Plattenepithelkarzinom (SCC) der Haut ist die zweithäufigste Hautkrebs bei Menschen weißer Herkunft, am häufigsten vorkommenden auf …

  • Oral Tumoren — Plattenepithelkarzinom …

    Oral Tumoren — Plattenepithelkarzinom Diese Hinweise gehen zur Verfügung gestellt, um Ihnen die Diagnose oder mögliche Diagnose von Krebs in Ihrem Haustier zu verstehen. Für allgemeine Informationen über Krebs bei Haustieren fragen …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Plattenepithelkarzinom, Plattenepithel-Sarkom.

    Nach der Skin Cancer Foundation, Hautkrebs ist die häufigste Form von Krebs in den Vereinigten Staaten. Von den vielen Arten von Hautkrebs, ist Plattenepithelkarzinom die zweithäufigste Form…

  • Plattenepithelkarzinom finger4

    Hautkrebs ist bei weitem Die Form von Krebs häufigste. Schnell alle Hautkrebs Wirksam,, ideal frühzeitig Erkannt Werden Behandelt, so zu wissen, was für wichtig ist, zu suchen. There is viele…

  • Plattenepithelkarzinom Hautkrebs — Canadian …

    Plattenepithelkarzinom Hautkrebs ist die zweithäufigste Form von Hautkrebs in Kanada nach dem Basalzellkarzinom Hautkrebs. Diese Form von Hautkrebs behandelt werden müssen, da die Läsion…

  • Plattenepithelkarzinom Über …

    Plattenepithelkarzinom ist die zweithäufigste Form von Hautkrebs in den Vereinigten Staaten. Auf sie entfallen rund 15 Prozent aller Hautkrebserkrankungen. Die Mehrheit der…

  • Plattenepithelkarzinom Hautkrebs, Plattenepithel-Melanom.

    Plattenepithelkarzinom Hautkrebs Plattenepithelkarzinom Hautkrebs ist die zweithäufigste Art von Hautkrebs und kann zu erheblichen Problemen führen, wenn sie unbehandelt. Es gibt zwei…

  • Hautkrebs (Plattenepithelkarzinom), schnell …

    Plattenepithelkarzinom Hautkrebs wird oft als sah aus wie ein knuspriges Klumpen auf der Haut beschrieben. Es ist bekannt, sehr schmerzhaft und in den meisten Fällen wird größer im Laufe der…