Prostatakrebs und Bio-Milch vs, Ziegenmilch und Krebs.

Prostatakrebs und Bio-Milch vs, Ziegenmilch und Krebs.

Prostatakrebs und Bio-Milch vs, Ziegenmilch und Krebs.

Transcript: Prostatakrebs und Bio-Milch gegen Mandelmilch

Die Sorge wurde über die Tatsache zum Ausdruck, dass Kuhmilch enthält Östrogene und konnte das Wachstum von hormonsensitiven Tumoren anregen, die Sorge, dass der Konsum von Milchprodukten könnte sowohl die Umwandlung von präkanzerösen Läsionen oder mutierten Zellen zu invasivem Krebs fördern und zu verbessern, das Fortschreiten der Hormon -abhängigen Tumoren.

Dies wurde zunächst basierend auf suggestive Bevölkerung angelegte Daten wie folgt postuliert. 25-fache Erhöhung in Prostatakrebs in Japan seit dem Krieg. Was geschah in dieser Zeit auf ihre Ernährung? A 5, 10, 20 fache Erhöhung der Eier, Fleisch und Milchkonsum, während der Rest ihrer Ernährung blieb ziemlich stabil.

Aber Diät war nicht der einzige große Veränderung in der japanischen Lebensweise über der zweiten Hälfte Jahrhundert. Ähnlich, wenn auch Länder mit höheren Milchkonsum neigen dazu, mit niedrigeren Milchkonsum weniger Todesfälle mehr Prostatakrebs Todesfälle und Ländern zu haben, könnte es Hunderte von Störvariablen sein, aber es ist Ansporn sicherlich Interesse an der Möglichkeit zu studieren.

Diese jüngste Studie stellt das andere Extrem, für so viele Faktoren wie möglich zu steuern nur in einer Petrischale aus dem Körper Prostatakrebszellen zu isolieren und direkt auf sie Kuhmilch tropft. Sie wählten organischen Kuhmilch, weil sie die Wirkung von zugesetztem Hormone ausschließen wollte, und gerade testen Sie die Wirkung von allen Wachstums- und Sexualhormone natürlich in allen Milch gefunden.

Sie fanden heraus, dass Kuhmilch das Wachstum von menschlichen Prostata-Krebszellen in jeder der 14 verschiedenen Experimenten angeregt, eine durchschnittliche Zunahme der Krebswachstumsrate von über 30% zu erzeugen. Im Gegensatz dazu unterdrückt Mandelmilch das Wachstum dieser Krebszellen um mehr als 30%.

Aber nur weil etwas in einer Petrischale geschieht oder ein Reagenzglas, bedeutet nicht das Gleiche in einer Person geschieht. Es ist nur Hinweise darauf, dass Sie in einem Antrag auf Finanzhilfe oder etwas verwenden können, um Geld zu bekommen tatsächlichen Menschen zu studieren. Es ist eine Art von zwei Möglichkeiten, das erledigt ist, sucht retrospektive Studien zurück, wo Sie Prostatakrebs-Patienten nehmen und herauszufinden, was sie in der Vergangenheit aßen, und prospektive Studien freuen uns, wo Sie den ersten Blick auf Diäten Menschen und folgen ihnen für ein paar Jahre und sehen wer bekommt Krebs. Die Rückblickend sind Art Fall-Kontroll-Studien genannt, weil sie auf Fälle von Krebs aussehen und vergleichen ihre Diäten zu den Kontrollen, und die freuen uns sind solche Kohortenstudien genannt, weil Sie eine Kohorte von Menschen sind folgende vorwärts. Dann, wenn Sie Lust bekommen möchten, haben Sie eine so genannte Meta-Analyse, wo Sie die besten bisher durchgeführten Studien kombinieren in ein und sehen, was das Gleichgewicht der verfügbaren Beweise zeigen. OK, also hier gehen wir:

Die neueste Meta-Analyse aller besten Fall-Kontroll-Studien, die je in der Sache getan kommt zu dem Schluss, dass der Milchkonsum ein Risikofaktor für Prostatakrebs ist. Und die neueste Meta-Analyse aller besten Kohortenstudien je gemacht ebenfalls kommt zu dem Schluss, dass der Milchkonsum ein Risikofaktor für Prostatakrebs ist. Eine noch neuere Studie deutet darauf hin, dass während der Adoleszenz Milchaufnahme besonders riskant sein kann später im Leben für Krebs ein Plus an potenziell setzen.

Trotz Hormon-Krebsarten unter unseren Top-Killer zu sein, wie sie in der Zeitschrift des National Cancer Institute wies darauf hin, haben wir einfach nicht wissen, welche Hormone, und wie viel, sind in der Nahrung, die wir zu uns nehmen. Weitere Anstrengungen wurden bei der Untersuchung der illegalen Verwendung von Designer-Steroiden durch Olympioniken und Ballspieler gerichtet als auf die Untersuchung der Wirkung von dietaryhormones auf Krebs und anderen Krankheiten, die Millionen beeinflussen. Ein Vorschlag wird deshalb gemacht Mengen an Steroiden und anderen Hormonen und Wachstumsfaktoren in allen Milch- und Fleischhaltigen Lebensmitteln zu überwachen, obwohl dies noch nicht geschehen bis heute hat.

Um zu sehen, alle Grafiken, Diagramme, Grafiken, Bilder und Zitate zu denen Dr. Greger mit Bezug kann, sehen Sie das obige Video. Dies ist nur eine Annäherung an den Audio-Beiträgen Ariel Levitsky .

Videoquellen

Dr. Greger,
Das war eine ausgezeichnete Video, das Sie gemacht. Mehr Grund als je zuvor keine tierischen Produkte zu konsumieren. Mein Vater hatte Prostatakrebs im Alter von 64. Er für 30 oder 40 Jahren Vegetarier war, nur Fisch und reichlich fettarmen Milchaufwendig (was er in hausgemachten Joghurt konzentriert), wie seine tierischen Proteinquellen. Ich bezweifle sehr, hatte er Zugang zu Milch als Teenager, als er in einem Flüchtlingslager in der neu gegründeten Staat Israel, und aufgrund der rauen wirtschaftlichen Bedingungen zu dieser Zeit wuchs, gab es wahrscheinlich nur sehr wenig bevölkerungsweiten Zugang zu Milch das war nicht, wie sie die Wüste zum Blühen machten. Natürlich ist der Plural von Anekdote ist nicht Daten.

Ordentlich Epidemiologie Grafik, um den Unterschied zwischen Kohorte und Fall-Kontroll-Studien zu erklären.

Jetzt ist meine Vermutung ist, dass große Pharma anti-östrogene Drogen machen Prostatakrebs in Milch-Verbraucher zu verhindern, anstatt jemand tatsächlich zu fördern, auf Regierungsebene, eine milchfreie Ernährung. Oh, Moment mal. ich denke, dass s bereits geschehen Finasterid (Proscar), dulasteride (Avodart) und die große Zeit orchidectomizing Chemotherapeutika sind hier bereits. Vertrauen großen Pharma uns zu decken.

Spe Matt Spewak

Ich finde es interessant, dass so viele Leute sind besorgt über Verzehr von Soja (und Sojamilch) über Bedenken des Erhaltens Östrogen, aber sie geben keine zweite Gedanken raubend Kuh s Milch. Warum spielen nicht sicher und nur trinken Mandel-, Hanf oder andere Nicht-Molkereimilch. Ich denke, dass die Milchindustrie hat Gehirnwäsche uns eine hervorragende Arbeit geleistet zu glauben, dass Milch macht einen guten Körper.

Ich liebe all diese Videos.

Könnte der Fettgehalt in Mandelmilch Probleme verursachen? Der Gesamtfettgehalt in einigen Marken sind höher als die Summe der Licht Kuh s Milch, obwohl die Menge an gesättigten Fettsäuren ist sehr gering.

Welche ist gesünder: ungesüßte Mandelmilch oder ungesüßte Fax Milch, die Leinsamenöl, Tapioka-Stärke, Sonnenblumenlecithin, Gellangummi Xanthangummi, etc. enthält? Ich liebe alle Videos. Danke im Voraus.

Joseph Gonzales R. D.

Hey TJ. Gute Frage. Ich denke, die weniger Zusätze, desto besser. Hier ist ein Link zu Xanthan Gum. Tut es nicht t scheinen schädlich so scheinen beide wie eine feine Option.

Im Ergebnis haben wir gezeigt, Risiko von Prostatakrebs erhöht
mit Aufnahme der gesamten Milchprodukte, Milch, Käse, wenig Fett und Magermilch
kombiniert, insgesamt Kalzium, Kalzium und Milch Kalzium aber
keine Assoziation mit zusätzlichem Kalzium oder Kalzium nondairy
und eine inverse Assoziation für Vollmilch.

Dies ist sehr neugierig! Es scheint mir, dass die Vorteile von Vollmilch trinken (innerhalb der vorgeschlagenen Teile), die Nachteile überwältigt.

Dr. Greger,
Ich möchte tedster Echo s Gefühle, danke für nicht nur erklären, wobei die Unterschiede die die Arten von Studien, aber die offene und ehrliche Art und Weise präsentieren Sie die Forschung. Ich mag das neue Format, wo es leicht ist, die Zitate für das Video zugreifen s. Ich finde Websites wie http://authoritynutrition.com/top-5-reasons-why-vegan-diets-are-a-terrible-idea/, die so vorgespannt sind, dass sie eine Seite präsentieren und ihre Zitate sind nur verfügbar, zum Verkauf. Als ich aus dem Abschluss meines BSN bewegen, und ich bin über meine MSN zu beginnen habe ich zu schätzen gelernt, die den Zugriff auf Forschung so dass ich die Studie auf Gültigkeit überprüfen. Ich nehme zum Nennwert an dieser Stelle nur sehr wenig. Vor allem im Internet. Vielen Dank für Ihre Transparenz.

Donna Flores. BSN

Bis auf 3 Esslöffel Hälfte & Hälfte in meinem Kaffee, meine Hauptquelle der Milch ist griechischer Joghurt (Fage) & Kefir. Ist der Verbrauch von Milchjoghurt in diesen Formen das Risiko von Prostatakrebs zu verringern im Vergleich mit Vollmilch? Sind Nicht-Fett-Versionen dieser Joghurtprodukte weniger krebsfördernde als die 2% Fett Versionen?

Hat es mit gereinigt hydraulischen Fracking Wasser alle Studien über die Auswirkungen von Mandelmilchproduktion von den Auswirkungen der Bewässerung! Ich habe gehört, dass Kalifornien die Landwirte schon seit vielen Jahren diese Wasserquelle wurde jetzt mit!

Schönen Tag. Ich frage mich, ob Bio-Pute und Huhn und wild gefangenen Lachs und Bio-Eier sind sicherer im Vergleich zu essen konventionell angebaute? Ich danke dir sehr!

Natalia: Wenn Sie das Thema von Geflügel und Fisch und Eier auf dieser Seite zu erforschen, werden Sie sehen, dass die meisten der großen Probleme mit diesen Lebensmitteln bestehen, unabhängig davon, ob die Tiere organischen oder nicht oder Wild sind oder nicht.

Ich mag das Beispiel der Schokoriegel zu verwenden. Amerika hat zwei bekannte Schokoriegel, die sehr ähnlich sind: Snickers und Milky Way. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass Snickers haben Erdnüsse in ihnen und Milchstraße nicht. Diese sind beide Schokoriegel, und Schrecklichen Gesundheits-weise. Voller leeren Fett, Zucker und Chemikalien. Doch ich einmal (wenn ich mich richtig erinnere) gehört, über eine Studie, die irgendwo etwas kleineren gesundheitlichen Nutzen (oder wahrscheinlich eine geringfügige Verbesserung in einem Gesundheitsindikator) gefunden, um die Snickers essen. Die Vermutung war, dass die Diäten der untersuchten Menschen so schrecklich waren, dass die wenigen Erdnüsse in der Snickers einen kleinen Vorteil zur Verfügung gestellt.

Aber niemand wirklich glaubt, dass Snickers gesund sind. Snicker könnte als Milchstraße geringfügig besser sein, aber sie sind beide Gesundheit Zerstörer in das große Bild. Sicher, Sie könnten im Rahmen einer gesunden Ernährung triviale Mengen eines Schokoriegel essen und nur in Ordnung sein. Aber niemand sollte sich Kind, dass die Schokoriegel gesund sind. Das gleiche gilt für vs konventionellen organischen Truthahn sagen. Sie könnten in der Lage sein, einige triviale Weise zu finden, in denen organische ist vermutlich besser. Aber es ist der gleiche Unterschied wie zwischen Snickers und Milky Way.

Dass s gerade meine Art, es zu erklären. Ich hoffe das hilft. Und ich möchte Sie ermutigen, einige Zeit zu verbringen auf dieser Seite die Themen forschen, wenn Sie mehr erfahren möchten.

ich d gerne wissen, ob es sicher ist, für Frauen Sojaprodukte zu essen.

Donna Smith: Diese Seite hat viele Videos rund um das Thema von Soja. Ich lade Sie ein, diese Videos untersuchen entweder durch das Suchfeld oben auf der Seite oder benutzen Sie die Themenseite (Gesundheit Themen) für Soja. Aber hier s in der unteren Zeile, wie ich es aus all diesen Videos gesehen: Baring einige besondere Bedingung (wie Allergien gegen Soja), jeder kann sicher und gesund! verbrauchen 3 bis 5 Portionen traditionelle Sojaprodukte pro Tag. Traditionelle Sojaprodukte sind Tofu, Tempeh, Soja-Milch, und edamame. Traditionelle Sojaprodukte helfen sowohl Brustkrebs verhindern und helfen erneuten Auftretens von Brustkrebs verhindern kann. http://nutritionfacts.org/topics/soy/

Was sind Ihre Gedanken über Soja-Produkte und deren Wirkung auf Frauen? Sicher oder bleiben weg? 9

Dr. Greger:
Vielen Dank für Ihre Forschung. Meine Familie und ich sind ziemlich groß an kalten Getreide als eine schnelle und einfache Frühstück oder einen Snack. Wir hatten (bis zu lesen Wie man nicht stirbt) Kuh getrunken s Milch. Meine Jungs und Ich mag sowohl Mandelmilch und Reismilch. Soja und Kokosnuss, nicht so viel. Ich habe vor kurzem zu hohen Eisengehalt, getestet und einige Lebererkrankung haben, so dass ich versuche, auf viele Nüsse und hohe Eisen Gemüse zu reduzieren. ich wollen wissen, welche Milchersatz ist Ihrer Meinung nach am besten, sowohl insgesamt als auch für meine Leber im Besonderen. Und ich denke, ich sollte mit Gras gefüttert Kuh umfassen s Milch als eine Option, aber ich bezweifle, dass du re geht es vorzuschlagen.

Vielen Dank für Ihre Forschung und Zeit, um die Informationen da draußen für uns setzen. ich d wie das, was ein Produkt zu wissen, wenn man einen zu haben hat, sollten Sie die gesündeste der Milchersatz zu sein? Reismilch, Sojamilch, Kokosmilch, Hempseed Milch, Mandelmilch, oder ist Gras gefüttert Bio-Kuh s Milch meine am wenigsten schädliche Option?

Gesunde Hunter: Dr. Greger würde empfehlen, auf jeden Fall nicht Kuh s Milch jeglicher Art. Sie können nur einen Teil der durch Milchprodukte (unabhängig davon, wie die Kuh gefüttert wird) verursachten Schaden zu sehen, indem sie durch die folgende Themenseite gehen: http://nutritionfacts.org/topics/dairy

Ich denke, jeder der nicht-Tagebuch Milchen würde eine vernünftige Wahl zu machen, aber es gibt einige zusätzliche Faktoren, die Sie in Erwägung ziehen könnte. Zum Beispiel haben Kokosnüsse zu den höchsten Gehalt an gesättigten Fettsäuren im Pflanzenreich. Dr. Greger deckt Kokosnüsse in mehreren Videos: http://nutritionfacts.org/?fwp_search=coconut. ich m nicht sicher, dass die Menge an gesättigtem Fett in Kokosmilch ist der Mühe wert ist oder nicht. Aber es kann klug sein, nicht Kokosmilch eine tägliche Nahrung zu machen.

Eine weitere Überlegung ist, dass Soja-Produkte viele Studien haben ihre Gesundheit sichern. http://nutritionfacts.org/?fwp_search=soy Und Sie können Soja-Milch im Laden kaufen, die nichts drin außer Soja und Wasser hat. (Schauen Sie sich die Zutatenliste.) Das s ein ziemlich sauberes Produkt meiner Meinung nach. Und wenn GVO Sie stört, nur organisch zu bekommen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie wie ich sind, können Sie Sojamilch in pikante Saucen, aber nicht für Süßspeisen oder selbst (sagen auf Haferflocken) mögen, wo Sie es tatsächlich schmecken kann. In diesen Fällen wäre eine andere Nicht-Milch-Milch für genannt werden, vorzugsweise eines, das kein zugesetztes Süßungsmittel aufweist. Ich finde, dass ungesüßte Mandelmilch ein wirklich gutes Allround-Nicht-Milch-Milch ist. Obwohl ich einige der reinen Sojamilch halten um auch für Situationen, in denen Sojamilch scheint.

Gibt es Studien über Molkenprotein und ob sie eine akzeptable Proteinquelle in einer Ernährung auf pflanzlicher Basis sind?

axmpxl: Whey Protein wird aus Kuhmilch hergestellt, so ist es nicht ein Teil einer Ernährung auf pflanzlicher Basis. Whey Protein ist das Protein in der Molke, die wässrige Portion Milch enthalten, die von den Quarks trennt, wenn Käseherstellung. (Von WebMd kopiert. Obwohl ich nicht auf dieser Website für viele medizinische Informationen verlassen würde, gibt es keinen Grund zu glauben, dass sie die Definition von Molke falsch bekam.)
.
Aber das s OK. Die meisten Amerikaner bekommen zu viel Protein. Und es ist einfach die ganze Protein, das Sie aus ganzen pflanzlichen Lebensmitteln brauchen, um so lange wie Sie von den wichtigsten Lebensmittelgruppen essen und immer genügend Kalorien. Der folgende Link ist ein wunderbares Protein 101-Seite, die es sehr deutlich machen, wird dazu beitragen, dass für die Mehrheit der Menschen Proteinpulver zu essen ist einfach nicht notwendig. http://michaelbluejay.com/veg/protein.html

Wie immer ein sehr gutes Video! Vielen Dank für so eine tolle Arbeit!

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Prostatakrebs, Ziegenmilch und Krebs.

    Prostatakrebs Prostatakrebs ist die am häufigsten auftretende Krebsart bei Männern in Großbritannien, mit mehr als 40.000 neue Fälle jedes Jahr diagnostiziert. Es ist die zweithäufigste Ursache für Krebstod in Großbritannien Menschen, nach …

  • Rohmilch Reality ist Rohmilch, das Risiko wert, rohe Ziegen Kefir.

    eBooks Können Sie ohne Zöliakie intolerant sein Gluten? Kann Ursache Symptome Gluten nicht, um die Verdauung zu tun? Eine wachsende Zahl von Beweisen beweist, dass nicht-Zöliakie Glutenunverträglichkeit …

  • Bio-Milch vs Konventionelle Milch …

    Bio-Milch vs Konventionelle Milch: Was # 8217; s der Unterschied? Wenn wir auf Bio-Milch eingeschaltet, nachdem meine Tochter geboren wurde, dachte ich, die Änderung war einfach. Sie wählen einfach eine andere Gallone …

  • Prostatakrebs Your Bones Die …

  • Organische und Thrifty Ziegenmilch …

    Seit der Veröffentlichung vor meinem Sohn Geschichte und dieses Rezept mehrere Jahre hat sich die Reaktion überwältigend. Ich konnte persönlich viele von Ihnen erstaunliche Mütter so zu verbinden, die diese einnehmen …

  • Einmal pro Tag Melken, Milch einer Ziege.

    Einmal pro Tag Melken für Ihre Kuh oder der Ziege, ein Haus Milchtier zu haben ist von vielen als die # 8220 zu sein; ultimative # 8221; wenn es um homesteading heutigen. Allerdings kann es auch leicht sein …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS