Red Face Treatment, rotes Gesicht Heilung.

Red Face Treatment, rotes Gesicht Heilung.

Red Face Treatment, rotes Gesicht Heilung.

Rötungen und fleckige Spülung im Gesicht (Erythem) ist das Merkmal der Krankheit genannt Rosacea. Menschen in die Altersgruppe von 30 bis 60 gehören, sind vor allem die Opfer dieser Erkrankung der Haut. Es entwickelt sich nach und nach. Zunächst wird es in der Regel als Akne oder Sonnenbrand, falsch interpretiert, die zu verzögerter Behandlung führt. Mit dem Fortschritt der Zeit verschlechtert sich der Zustand und die Rötung und Schwellung um die Nase wird hartnäckiger und prominent.

Sie sollten zuerst mit Ihrem Arzt zu wissen, die genaue Ursache der roten Gesicht konsultieren. Wenn Sie denken, dass die rote Gesicht Insektenstich fällig ist, Ekzem oder eine Allergie, sollten Sie die Behandlung entsprechend. Die Behandlung kann von Person zu Person variieren, abhängig von der Ursache und Schwere der Symptome.

  • Bestimmte Veränderungen im Lebensstil werden von einer Person, die aus der Hauterkrankung leiden, genannt Rosacea. Die Faktoren, die Rosazea auslösen oder die Symptome verschlimmern, müssen vermieden werden. Zum Beispiel, übermäßige Sonneneinstrahlung oder jede Art von Chemikalien, (die die Blutgefäße im Gesicht aufzuweiten kann) und den Konsum von Tabak, (Rauchen kann Austrocknung der Haut verursachen), Alkohol und würzigen Speisen sollten vermieden werden.
  • In diesen Tagen, moderne Techniken wie Laser, gepulste Licht und andere chirurgische Geräte sind leicht überall verfügbar. Diese Geräte helfen loszuwerden sichtbare Blutgefäße und helfen Rötung des Gesichts zu reduzieren. Der verzogene Nase kann auch mit Hilfe der kosmetischen Chirurgie korrigiert werden.
  • Oral Antibiotika Pillen wie Erythromycin und Minocyclin sind zu empfehlen, wenn schwere Rosacea bemerkt wird. Die Ärzte in der Regel mit Tetracyclin starten. Einige andere rotes Gesicht Behandlungsmöglichkeiten beinhalten die Verwendung von Azelainsäure, Retinsäure und Vitamin C.
  • Sie sollten die Zutaten von Make-up, Reinigungsmittel, Lotionen, Feuchtigkeitscremes und alle anderen Pflegeprodukte überprüfen. Stellen Sie sicher, dass sie nicht reizen die Haut. Sie werden erwartet, um die Produkte zu verwenden, die nicht reizend, hypoallergen und nicht komedogen.
  • Salben und Cremes, die Antibiotika wie Clindamycin und Metronidazol werden oft empfohlen von Ärzten enthalten.
  • Flushing kann ein Zeichen von Stress. Techniken der Stressbewältigung wie Yoga und Meditation sollte gelernt werden.
  • Kräuter wie Lakritze und Klettenwurzel Arbeit groß für Rosacea.

Verhütung
Es wird angenommen, dass etwa 14 Millionen Amerikaner haben Rosacea, eine chronische Erkrankung der Haut.

  • Mit oben genannten roten Gesicht Heilmittel, können Sie auf jeden Fall die Bedingung verhindern, dass eine Verschlechterung.
  • Mit ausgewogenen Ernährung (mit körpereigenen Bausteine), die richtige Medikation und Gesichtspflege, können Sie rotes Gesicht zu kämpfen.
  • Erhöhung der Zufuhr von alkalischen Speisen und Getränke und Durchführung Gesichts-Übungen hilft, die Symptome zu kontrollieren.
  • Anwenden von Lotionen mit Zink, Aloe Vera und grünem Tee, Chrysanthellum indicum Creme tragen zur Verringerung der Symptome anwenden.
  • Vermeiden von Kosmetika, auslösen können Schwellung und Rötung helfen, die Reizung der Haut zu senken.

Red Face Ursachen
Rosacea ist in der Regel als eine lebenslange Bedingung betrachtet. Es wird angenommen, dass bestimmte genetische Faktoren für die Entwicklung von Rosacea verantwortlich sind aber einige Experten stimmen nicht mit diesem.

  • Die Bereiche der Haut, die in der Regel (Wangen, Nase, Stirn, Haut um den Mund und Kinn) erröten werden durch die entzündliche Hauterkrankung namens Rosazea betroffen. Ein feines Netzwerk von Arterien und Venen sorgt für Blutzufuhr zu diesen Bereichen. Da Gehirn maximale Blutversorgung erhält, das Gesicht erhält auch reichlich Blut. Dies führt zu einer Anhäufung von Säuren in diesen Bereichen über die years.This schließlich in rosacea führt.
  • Menschen hellen Teint haben, sind anfälliger gegenüber von ihr betroffen zu werden.
  • Studien zeigen, dass es Frauen viel stärker als Männer betroffen sind.
  • Die eigentlichen Ursachen der roten Gesicht sind noch nicht bekannt, aber es wird festgestellt, dass bestimmte Bakterien auf der Haut für Verschlimmerung der Symptome verantwortlich sind.
  • Zu viel Sonneneinstrahlung kann Rosazea verursachen.
  • Alkoholabhängigkeit, Stress, Angst, übermäßiges Rauchen, den Verbrauch von würzigen Speisen sind nur einige der gemeinsamen roten Gesicht Ursachen.

Symptome

  • Flushing ist die häufigste Zeichen der Rosacea. Das Gesicht sieht gerötet, als ob die Person vor Sonnenbrand leidet. Zunächst kommt Rosacea und geht. Danach hält die Wirkung länger.
  • Manchmal kann es kleine, rote und feste Beulen (Papeln) oder Zysten im Gesicht. Die Eiter gefüllte Pickel, die auf dem Gesicht erscheinen, werden genannt Aknepusteln .
  • Es ist gewöhnlich eine milde Erkrankung, aber wenn verschlimmert, ist es bekannt als Teleangiektasien. In solchen Fällen können Sie leicht die kleinen Blutgefäße unter der Haut zu sehen.
  • Aufgrund chronischer Rosacea, verschlimmern die Symptome. Die Nase vergrößert und wird holprig. Die Wangen zu sehen aufgedunsen. Der Zustand ist bekannt als rhinophyma die in der Regel bei Männern bemerkt von dieser Hauterkrankung leiden.
  • Manchmal kann Augenprobleme wie Bindehautentzündung auftreten. Die Augen werden wässrig, gereizt und gerötet. Der Zustand ist bekannt als Augenrosazea .
  • Normalerweise gibt es kein Juckreiz oder Brennen, aber in einigen schweren Fällen, Jucken oder Brennen der Haut kann erlebt werden.

Rosacea verschwindet nicht vollständig wie andere Akne. Dennoch ist eine Vielzahl von roten Gesichtsbehandlung zur Verfügung, die den Zustand von Verschlechterung zu verhindern.

Jeder Mensch hat eine andere Hautfarbe. Seine / ihre Lebensweise, Essen / Schlafgewohnheiten, genetische Disposition, müssen in Betracht gezogen werden, während die Behandlung zu bestimmen. Was kann für eine Arbeit für die andere möglicherweise nicht. Also, sollten Sie Ihren Arzt für die richtige Behandlung der Haut zu konsultieren.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel ist für informative Zwecke nur und nicht in irgendeiner Art und Weise versuchen, die Beratung durch einen Experten zu diesem Thema angeboten zu ersetzen.

Zuletzt aktualisiert: 3, August 2016

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS