Retro Rezept Selbst gemachte Nutty Bars, nussig budy.

Retro Rezept Selbst gemachte Nutty Bars, nussig budy.

Retro Rezept Selbst gemachte Nutty Bars, nussig budy.

Ich habe es immer geliebt, die Idee eines Themen Dessert-Bar für eine Party. Für meine eigene, dachte ich, es würde Spaß machen, das zu schaffen, "ultimative Snack-Bar," selbst gemachte Versionen von allen meinen Laden gekauften Junk-Food mit Favoriten-denken Dongs, Müsliriegel, Twinkies und was auch immer andere whacky Tankstelle Waren ich mir vorstellen kann.

Ich war Hashing die Idee, mit einem Kollegen aus, und sie verlangte ich sie Nutty Bars machen, ein Lil ‘Debbie Snack ich alles über hatte aber vergessen. Gefühl nostalgisch, hörte ich von dem Lebensmittelgeschäft auf dem Weg nach Hause nur ein Feld zu verhaken. Es war wahrscheinlich 15 Jahre her, seit ich eine Nutty Bar und einen Bissen nahm mich direkt zurück in die Kindheit geschmeckt hatte zuletzt. Ich blätterte in dem Karton die Nährwertangaben zu überprüfen; Lassen Sie uns einfach sagen, dass ich es nicht die Nummer zwei zu beißen machen. Ich brauchte fast ein Lehrbuch der Chemie die Zutatenliste zu entziffern!

Trotz der Ansturm von Konservierungsstoffen sind die Aromen ganz einfach: Schokolade, Erdnussbutter und süße Wafer. Ich dachte, ich könnte die Aufgabe zu bewältigen. Ich hatte auf die hausgemachten Waffeln von Grund auf neu geplant, aber ein wenig Forschung machte mir klar, es wäre mein ganzes Konzept verkomplizieren. Ich erinnerte mich, um das Netz für eine Spritztour auf Toffee mit matzo Cracker schwebenden Rezepte zu sehen; Ich fragte mich, ob sie für meine Nutty Bars funktionieren könnte? (Full Disclosure-dies war das erste Mal, dass ich einen Matzen-Cracker in Person gesehen hatte oder geschmeckt. Es ist etwas, das einfach nicht in einer südlichen Küche sehr häufig auftaucht.) Die Cracker sicher nicht viel Geschmack haben, aber dann wieder auch nicht schlicht Wafer, so mein Plan noch an war.

Drei Zutaten und a * Haufen * von Brotkrumen später hatte ich selbst gemachte Nutty Bars, die das machen würde "real thing" laufen für die Hügel. Diese knusprigen Leckereien schmecken von guter Qualität Schokolade, cremige Erdnussbutter und sonst nichts. Machen Sie diese heute und vergessen Sie nicht Ihre Kindheit ohne die Kunststoff-Wrapper oder die Schuld.

(Leser, wenn jemand eine gute Methode zum Brechen hat / Schneiden Matzen Blätter in gleichmäßige Stücke, bitte lassen Sie mich in den Kommentaren wissen. Ich habe das Gefühl, mir ist nicht die effizienteste Methode!)

Ergibt ca. 8 bar

6 einfache, dünne Bleche Matzen
1 Tasse cremige Erdnussbutter
4 Unzen gute Qualität halbsüß oder Zartbitterschokolade Chips

Sie vorsichtig die Matzen Blätter in 4 lange Stücke brechen, spalten dann jedes dieser Stücke in einer halben kreuzweise. (In einer perfekten Welt, die Sie 8 auch Abschnitte von 1 Matzen Blatt bekommen würde. Ich bin nicht so viel Glück und zerstört viele Stücke Matzen alle meine Rechtecke zu bekommen. Gut, dass ich ein neues Rezept für Matze Brei, die ich sein werde mit zum Frühstück morgen.) Ordnen ähnliche Größen von Rechtecke in Stapeln von drei. (Ich habe 8-Stacks.)

Erhitzen Sie das Erdnussbutter für ein paar Sekunden, so dass sie streichfähig ist, aber nicht flüssig (wenn man es überhitzen, lassen Sie ein wenig abkühlen, bevor Sie vorwärts zu bewegen). Haben Sie einen 3-Stapel von Matzen Rechtecke bereit. Mit einem Messer oder Off-Set Spachtel, glatt eine Schicht Erdnussbutter auf einem Cracker, fügen Sie eine weitere Cracker, eine weitere Schicht von Erdnussbutter, und oben mit dem dritten Cracker. Legen Sie den Stapel auf einem Pergament ausgekleideten Backblech und weiter mit den restlichen Cracker.

In der Schüssel eines Doppel-Kessel (oder in der Mikrowelle auf mittlerer Leistung), schmelzen die Schokolade bis glatt und glänzend. Verwenden Sie einen Backpinsel oder Off-Set-Spatel eine dünne Schicht aus Schokolade über die Spitze zu glätten und um die Seiten der Stapel. Falls gewünscht, kann ein Waffelmuster über die Spitze der Stäbe zeichnen Sie einen Zahnstocher. Chill die Stäbe bis die Schokolade ausgehärtet ist, mindestens 30 Minuten. Gekühlt aufbewahren, bis bereit zu dienen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS