Staph-Infektion Informationen Fakten

Staph-Infektion Informationen Fakten

Staph-Infektion Informationen Fakten

Studien haben gezeigt, dass eine Infektion Staphylococcus aureus nicht das Risiko für Geburtsfehler des Babys erhöhen. Ein Staphylococcus aureus Infektion nicht erhöht auch das Risiko von Fehlgeburten.

Was ist eine Staphylokokken-Infektion?

Eine Staphylokokken-Infektion ist eine Infektion, in der Regel von der Haut durch einen Schnitt oder kratzen, mit einem Bakterium Staphylococcus aureus oder kurz Staph genannt. Staph ist ein Bakterium, das auf Oberflächen überall sehr reichlich vorhanden ist. Auch lebt gewöhnlich auf der Haut und in den Nasen- und Ohren von vielen gesunden Menschen.

Wenn die Haut durch eine Wunde irgendeiner Art aufgebrochen ist, kann die Wunde mit dem Bakterium kontaminiert werden. Das Bakterium wird schnell in der günstigen Umfeld der Wunde vermehren. Dies ist eine Infektion und der Körper reagiert mit einer Entzündung der Wunde genannt. Die Anzeichen einer Entzündung sind Rötung, Schmerzen, Schwellungen, erhöhte Temperatur der Fläche und Mieze oder andere Flüssigkeiten von ihm abzulassen.

Die Bakterien können auch den Blutstrom aus der Wunde ein. Dieser Zustand wird als Sepsis genannt, und Fieber er sein erstes Zeichen. Sepsis hat eine hohe Mortalität und sollte daher von einem Fachmann unverzüglich behandelt werden.

Staphylococcus aureus können auch Infektionen der Chirurgie Wunden und Lungenentzündung verursachen.
Lebensmittel, die mit Staphylococcus aureus kontaminiert wurde, kann eine Lebensmittelvergiftung verursachen.

Wie wird behandelt eine Staphylokokken-Infektion?

Staph-Infektion wird durch Antibiotika behandelt. Eine Infektion, die auf die Haut beschränkt wird, kann durch topische Antibiotika behandelt werden, d.h. Antibiotika, die direkt auf die betroffene Stelle in Form von Salben oder Cremes angewendet werden. Die am häufigsten verwendeten Antibiotika Staphylococcus aureus-Infektionen sind Methicillin, Penicillin, Oxacillin und Amoxicillin zu behandeln.
Die systemische Infektionen wie Sepsis mit intravenösen Antibiotika behandelt.

Was ist MRSA?

MRSA steht für Methicillin-resistente Staphylococcus aureus und es ist eine Variante von Staphylococcus aureus, der gegenüber dem Antibiotikum Methicillin resistent ist. Es ist in der Regel auch resistent gegenüber den anderen First-Line-Antibiotika. In der Vergangenheit hat sich MRSA ein Anliegen in Krankenhäusern gewesen, wie in den Krankenhäusern in Kontakt kommen, lebende Bakterien mit Antibiotika häufiger und daher häufig Resistenzen entwickeln. Jedoch kürzlich MRSA hat immer häufiger außerhalb des Krankenhauses werden. Aufgrund der Probleme, die konfrontiert sind, wenn MRSA mit Antibiotika zu behandeln versuchen, wird es immer mehr zu einem Gesundheitsproblem geworden.

Wie wird MRSA behandelt?

Verschiedene Stämme von MRSA könnte auf verschiedene andere Arten von Antibiotika resistent sein, so dass die Behandlung besonders schwierig sein könnte. Andere Antibiotika, die für MRSA funktionieren könnte, sind: Clindamycin, Linezolid, Tetracycline, Doxycyclin, Trimethoprim-Sulfamethoxazol, Vancomycin und Ciprofloxacin. Allerdings sind nicht alle dieser Antibiotika werden für alle MRSA Stämme arbeiten.

Was sind die spezifischen Risiken von Staph-Infektionen während der Schwangerschaft?

Studien haben gezeigt, dass eine Infektion Staphylococcus aureus nicht das Risiko für Geburtsfehler des Babys erhöhen. Ein Staphylococcus aureus Infektion nicht erhöht auch das Risiko von Fehlgeburten. Allerdings macht eine offene infizierte Wunde, die es leichter, andere Infektionen zu fangen, die das Baby nicht harmlos sein könnte, so ist es wichtig, die Staphylococcus aureus Infektion sofort behandelt zu haben.

Außerdem, wenn eine werdende Mutter einen Staphylococcus aureus hat, gibt es eine geringe Chance, dass die Infektion durch den Körper ausbreiten kann und auch das ungeborene Kind zu infizieren. Es ist auch möglich, aber die Chancen sind gering, dass das Baby während der Geburt eines Kindes infiziert wird.

Wie werden Staph-Infektionen während der Schwangerschaft behandelt?

Es gibt viele Antibiotika, vor allem diejenigen von der Penicillin-Familie, wie z.B. Methicillin, die für den Einsatz während der Schwangerschaft sicher sind. Für Infektionen mit MRSA, in denen diese Antibiotika unwirksam sind, oder für Menschen, die eine Penicillin-Allergie haben, gibt es andere sichere Behandlungsmöglichkeiten während der Schwangerschaft. Allerdings können einige Antibiotika Schädigung des Kindes verursachen (das heißt Tetracyclin kann das Gehör schädigen). Daher muss der behandelnde Arzt über die Schwangerschaft zu wissen, so dass eine sichere Entscheidung getroffen werden kann.

Gibt es mit einer Staphylokokken-Infektion verbundenen Risiken, wenn das Stillen?

Es ist möglich, dass eine Staphylokokken-Infektion von der Mutter auf das Kind oder das Kind an die Mutter während des Stillens ausgebreitet wird, wenn das Kind mit einer infizierten offene Wunde an der Mutter Haut in Berührung kommt. Da Staphylococcus aureus häufig in den Nasengängen gefunden wird, ist es auch möglich, dass die Mutter Mastitis entwickelt (eine Infektion der Brust) von einem Kind, das mit dem Bakterium in die Nase besiedelt ist. Das Risiko ist besonders hoch, wenn die Mutter die Haut an ihren Brustwarzen gebrochen hat. Staphylococcus aureus-Infektionen können von der Mutter auf das Kind oder ein Kind zu Mutter über jeden Kontakt mit infizierten Wunden verteilt werden, oder Bettwäsche und Kleidung, die in Kontakt mit der Wunde war. Wunden sollten daher immer mit einem geeigneten Verband abgedeckt werden und Infektionen sollten entsprechend behandelt werden.

Die meisten Kinder haben keine Nebenwirkungen, wenn die Mutter Antibiotika unter Verwendung einer Staphylococcus aureus Infektion und Brust-Feeds zu behandeln. Allerdings können einige Kinder allergisch sein und einen Ausschlag oder Durchfall. Wenn dies der Fall ist, sollte ein Arzt konsultiert werden, um zu bestimmen, ob ein anderes Antibiotikum sollte die Infektion der Haut zu behandeln.

Sind Sie anfälliger Infektionen Staphylokokken, wenn schwanger?

Schwangerschaft mit hormonellen Veränderungen verändert die Art und Weise das Immunsystem gegen Krankheitserreger reagiert. Zwar gibt es keine Studien, die zeigen, dass schwangere Frauen ein besonders hohes Risiko sind eine Staphylococcus aureus Infektion für Contracting, macht Schwangerschaft anfälliger Frauen im Allgemeinen für Infektionen und auch für die Entwicklung von Komplikationen im Zusammenhang mit einer Infektion. Es ist daher sehr wichtig, eine gute Hygiene mit häufiges Händewaschen zu verwenden Infektionen während der Schwangerschaft zu verhindern.

Was können Sie Staph-Infektion während der Schwangerschaft tun, um zu verhindern?

Gute Hygiene ist die Nummer eins vorbeugende Maßnahme für Staphylococcus aureus-Infektionen: Häufiges Händewaschen mit Seife und Wasser, vor allem nach den öffentlichen Bädern mit, Umgang mit Geld oder mit engem Kontakt mit der Öffentlichkeit ist ein guter Weg, um die Ausbreitung von vielen Infektionskrankheiten zu verhindern, einschließlich Staph-Infektionen. Offene Wunden sollten mit Bandagen und Binden von anderen Menschen gedeckt werden sollte niemals berührt werden. Wenn Sie ein Haushaltsmitglied, das eine Staphylococcus aureus Infektion hat keine Handtücher teilen, Seife, Rasierklingen oder andere persönliche Gegenstände und Gummihandschuhe verwenden, wenn Sie sich diese Person Wäsche behandeln müssen, oder Bettwäsche. Händewaschen nach jedem Kontakt mit der infizierten Person ist umso wichtiger, in dieser Situation als gewöhnlich.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Staph Wundinfektionen, Infektionen der Haut …

    Staph Wundinfektionen und Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus auch bekannt als: Staph; Staph aureus; MRSA (sprich Mursuh) Was sind Staphylokokken-Wundinfektionen? Staphylococcus aureus ….

  • Staph-Infektion Informationen facts_2

    Mitarbeiter-Infektionen beginnen als kleine rote Beulen, kann aber schnell in Abszessen, die bei Berührung wund sind. Staphylococcus-Bakterien können fast überall zu finden. S. aureus ist einer der …

  • Staphylokokken-Infektion auf meiner Nase, Staphylokokken-Infektion auf meiner Nase.

    Was ist Staphylococcus aureus (Staphylokokken)? Staphylococcus aureus, die oft einfach als Staphylokokken auf Bakterien sind häufig auf der Haut getragen oder in der Nase von gesunden Menschen. Etwa 25% auf …

  • Staph-Infektion Staphylokokken-Infektion …

    Staph Staph Abk. für STAPHYLOCOCCUS. Staphylokokken oder Staphylokokken. Patient Diskussion über Staphylokokken Q. in Frau Ursache Unfruchtbarkeit Staphylococcus? Staphylokokken / Unfruchtbarkeit A. Nicht, dass …

  • Staph-Infektion (Staphylococcus …

    Was ist die Prognose einer Staph-Infektion? Wenn eine Staphylokokken-Infektion frühzeitig mit geeigneten Antibiotika behandelt wird und, falls erforderlich, chirurgische Drainage des Patienten # 39; s Prognose ist ausgezeichnet ….

  • Staph-Infektion, Liste von Staph-Infektionen.

    Staph-Infektion Eine Staphylokokken-Infektion ist eine Art der bakteriellen Infektion, die von Haaren bedeckt an den Standorten der sichtbaren Hautverletzungen (wie Schnitte und Abschürfungen) und Bereiche des Körpers häufig auftritt. Eins…

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Staph-Infektion Informationen facts

    Mitarbeiter-Infektionen beginnen als kleine rote Beulen, kann aber schnell in Abszesse, die auf die Berührung wund sind. Staphylococcus-Bakterien können fast überall zu finden. S. aureus ist…

  • Staph-Infektion Informationen, Forschung …

    Die unten gibt einen allgemeinen Überblick zu diesem Thema und kann nicht für alle gelten. Jeder sollte die Behandlung Protokoll mit einem qualifizierten Arztes diskutiert werden. Bitte…

  • Nuss-Allergie — Informationen, Fakten …

    Nuss-Allergie oft ist die schwerste aus allen Allergien. Allergie-Symptome sind die schnellsten, sich zu offenbaren. Und anaphylaktischen Schock (siehe unten) ist am häufigsten mit…

  • Schlaftablette Fakten, Informationen …

    Hintergrund Eine Schlaftablette, häufig auch ein Schlafmittel genannt, ist ein Medikament, das eine Person einschlafen hilft oder Schlafen bleiben. Störungen wie Schlaflosigkeit (Unfähigkeit zu…

  • STD Informationen, symptons, Fakten Bilder, std Informationen.

    Die Forschung hat viel wertvolle medizinische, wissenschaftliche und öffentliche Gesundheit Informationen über das menschliche Immunschwäche-Virus ergab ( HIV ) Und erworbenes…

  • Staph-Infektion in der Nase — BLADDER …

    Staphylococcus (ab. Staphyle, ein paar Trauben und. Kokkos, Körnchen ) Ist Eine Gattung von grampositiven Bakterien. Unter dem Mikroskop Erscheinen sie rund (Kokken) und Form in traubenartigen…