Unterleibsschmerzen nach einer Hysterektomie …

Unterleibsschmerzen nach einer Hysterektomie …

Unterleibsschmerzen nach einer Hysterektomie ...

2007.10.15 04.44 von kat62

Kann mir bitte jemand sagen, wenn sie dies erlebt haben. Es hat sich für ein paar Monate los, aber scheint schlechter zu bekommen. Ich hatte eine komplette Hysterektomie vor 10 Jahren, und ich Schmerzen im Beckenbereich habe (wie Menstruationsbeschwerden) abstrahlende in meinen Rücken und Beine. Was würde die Ursache sein? Ich weiß nicht, wer zu gehen? Die Ärzte dachten, es war Darm. Ich habe ein CTOF den Bauch und Becken hatte, die normal war und hatte gerade eine Koloskopie, die in Ordnung war. Der Grund, warum ich meine Hysterektomie hatte 10 Jahren war wegen schwerer Endometriose, aber ich bezweifle, dass das Problem nach dieser langen ist. Was für eine Art von Schmerz sind Verwachsungen? Wie ich schon sagte, ist dies wie Menstruationsbeschwerden und sie sind schrecklich. Jede Hilfe wäre sehr geschätzt.

2007.10.27 21.01 von Belle2003

Re: Schmerzen im Beckenbereich nach Hysterektomie vor 10 Jahren

Ich habe vor einen Kaiserschnitt über 15 Jahre, nachdem sie schwere Schmerzen im Beckenbereich haben. Ich ging zum Arzt, der mich gerichtet eine vaginale Ultraschall zu haben Eierstockkrebs auszuschließen. Dieser Test kam heraus negativ. Dann legte sie mir auf die Pille, weil sie dachte, dass meine Hormone aus dem Gleichgewicht geraten waren. Ich hatte immer noch die starke Schmerzen.

Ich fragte den Arzt, wenn es Verwachsungen sein könnte. Der Arzt sagte, dass es nicht viel ist sie über Verwachsungen tun können. Wenn sie arbeiten, sie zu schneiden, neue wachsen, weil der jüngsten Operation.

Der Schmerz, den ich Erfahrung ist im Grunde über meine c-Abschnitt Narbe und strahlt alle nach unten. Am Anfang wäre der Schmerz so schlimm, dass ich nicht zu Abend essen könnten sitzen. Der Schmerz würde mich aufwecken jedes Mal wenn ich im Bett rollen würde. Wenn mein Hund auf mich zu sitzen ging, würde ich ihn abzuwerfen, weil es war wie ich war gerade erstochen. Ich war einfach unglücklich.

Also fing ich an Magen knirscht. Es war zunächst schwierig. Ich fand, dass je mehr ich habe, desto weniger Schmerz, den ich fühlte. Ich habe, wo ich über 100 Crunches am Tag tue. Wenn ich faulenzen und tun sie nicht, nach ein paar Wochen die Schmerzen im Beckenbereich zurückkehren und wird nicht weggehen, ohne den Magen knirscht.

Es ist wie die knirscht die Verwachsungen strecken, die auf meine Organe in mir waren anziehen. Wenn ich aufhören, beginnen die Adhäsionen auf die Organe ziehen wieder Schmerzen zu verursachen.

Da Sie keinen Erfolg gehabt haben, können Sie diesen einen Versuch zu geben. Ich hatte einen ähnlichen Beitrag von einem Mann gelesen, der Magen tut knirscht und verschiedene Arten von Strecken für seine Verwachsungen. Es verfügt über 5 Jahren und für mich ich habe keine Schmerzen mehr und einen sehr flachen Bauch !!

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS