Zeichen einer Lebererkrankung Symptome …

Zeichen einer Lebererkrankung Symptome …

Zeichen einer Lebererkrankung Symptome ...

Was ist Fettleber?

Die häufigste Lebererkrankung in den U.S. Einfache Fettleber (NASH) ist eine Ansammlung von überschüssigem Fett in Leberzellen, die Aufnahme 5-10 Prozent des gesamten Organs. Typischerweise ist in der Leber eine primäre Ursache der Fettaufbau zu viel Alkoholkonsum, aber diejenigen mit NAFLD trinken kann nicht viel überhaupt Alkohol. Etwa 30 Prozent der gesamten US-Bevölkerung hat diese Krankheit, und Dr. Harmeet Malhi, Gastroenterologe an der Mayo Clinic, sagt, es ist die häufigste Ursache der chronischen Lebererkrankung weltweit. Obwohl es keinen dauerhaften Schaden verursacht, kann NAFLD zu nichtalkoholische Steatohepatitis (NASH) die Fortschritte, die bei Leberzirrhose (irreversible Vernarbung der Leber) oder Leberkrebs führen kann. NAFLD ist asymptomatisch, was bedeutet, es in der Regel keine körperlichen Symptome hat. Allerdings sollten Sie Ihren Arzt, wenn Sie eines der folgenden Risikofaktoren haben. Ärzte können eine Vielzahl von Faktoren verwenden, um die Bedingung, wie Bluttests, eine abdominale Ultraschalluntersuchung oder eine Leberbiopsie zu diagnostizieren.

Sie neigen dazu, ein Binge-Esser zu sein

Ein frühes Zeichen einer Lebererkrankung ist Essattacken, entweder hungrig die ganze Zeit oder mit einem intensiven Verlangen nach Zucker zu fühlen. Diese Essgewohnheiten nur hinzufügen, um das Fett, das bereits in der Leber ansammeln. «Man muss bewusst zu sein von dem, was wir essen, weil wir sind, was wir essen», so Dr. Loomba sagt. «Und wenn wir überschüssige Kalorien verbrauchen, vor allem Kalorien, die zuckerreichen oder kohlenhydratreiche, über einen langen Zeitraum sind, wird es negative Folgen haben.» Er empfiehlt ein Ernährungstagebuch zu halten, was Sie jeden Tag essen, um Ihren Zucker zu verfolgen und Fettaufnahme.

Sie speichern Gewicht im Bauch

Menschen, die übergewichtig sind, sind einem erhöhten Risiko von NAFLD. Da die Adipositas-Rate in die Amerikaner auf der Anstiegs mehr als ein Drittel der Bevölkerung ist fettleibig-die Bedrohung denn je mehr verbreitet ist. Dr. Rohit Loomba, Direktor des NAFLD Research Center an der University of California in San Diego, warnt, dass das viszerale Fett (die Art, in Ihrem Bauch gespeichert, dass Sie einen großen Darm gibt) ein großes Anliegen ist. «Da der Body-Mass-Index nach oben geht und die Leute gehen von einem BMI von 30 bis 35 bis 40, die Prävalenz von nicht-alkoholischen Fettleberkrankheit beginnt steigen», sagt er. «Wir finden, dass das viszerale Fett korreliert gut mit Leber Fett vor allem in mittleren Alters und junge Erwachsene.» Hier sind 23 Tipps, Bauchfett zu trimmen (ohne auch nur ausüben).

Inhalt weiter unten Anzeige

Sie haben hohe Cholesterin bekam

Hohe Blutfettwerte, entweder Triglyceride oder LDL ( «schlechtes» Cholesterin), kann signalisieren, dass es zu viel Fett in der Leber. «Das Cholesterin, das wir im Blut messen, ist in erster Linie ein Produkt dessen, was aus der Leber kommt», Dr. Loomba erklärt. Die Leber macht Cholesterin auf seine eigene und zirkuliert es in den Blutstrom, aber wenn wir Lebensmittel mit einem hohen Anteil an gesättigten und trans-Fettsäuren zu essen, gibt es mehr Fett und erhöht den Cholesterinspiegel. Dies sind die schlimmsten Essgewohnheiten zu hohen Cholesterinspiegel.

Sie wurden mit Diabetes diagnostiziert

Wenn Sie Diabetes, Dr. Loomba sagt immer getestet für NAFLD haben sollte, eine große medizinische Priorität sein. In einer Studie, veröffentlicht in diesem Jahr, er und andere UC-San Diego Forscher testeten 100 Typ-2-Diabetiker, die keine anderen Indikatoren der Lebererkrankung hatten. Alle von ihnen erhielten eine MRI ihrer Leber. Die Ergebnisse zeigten, dass 65 Prozent der Teilnehmer hatten NAFLD und wusste es nicht einmal. Hier ist, wie 12 andere wichtige Diabetes-Komplikationen zu vermeiden.

Ihr Blutdruck ist durch das Dach

Als die deutschen Forscher Daten von mehr als 3.000 Personen untersucht, fanden sie, dass diejenigen mit NAFLD waren dreimal häufiger Bluthochdruck als diejenigen zu haben, die nicht über die Krankheit haben. Blutdrucküberwachung und im allgemeinen Herzgesundheit aufrechtzuerhalten ist besonders wichtig, wenn Sie haben oder denken Sie an einer Lebererkrankung haben. Herz-Kreislauf-Probleme die häufigste Todesursache bei Menschen sind, die NAFLD haben, sagt Dr. Malhi. Diese Lebensmittel können niedriger Bluthochdruck natürlich helfen.

Inhalt weiter unten Anzeige

Ein weiteres Familienmitglied hat Fettleberkrankheit

Dr. Loomba und seine Kollegen, die vor kurzem eine Studie von 25 Familien, die eine Geschichte von NASH Zirrhose. Sie fanden heraus, dass das Risiko dieser fortgeschrittenen Stadium der NAFLD 13-mal höher ist, wenn ein Familienmitglied als auch die Krankheit hatte. Dies ist eine laufende Studie, aber auch andere familiäre Forschung hat Beweise dafür, dass manche Menschen genetisch zu dieser Erkrankung als auch veranlagt sein kann.

Du bist immer müde

NAFLD hat keine körperlichen Symptome, die es praktisch unmöglich macht, ohne Bluttests oder einer Leberbiopsie zu identifizieren. Doch sobald es zu einer Zirrhose fortschreitet, können Sie häufige Symptome wie Müdigkeit und Schwäche zu erleben beginnen. Da die Wirkungen der Zirrhose dauerhaft sind und zu Krebs führen können, ist es wichtig, Ihren Arzt sofort zu besuchen, wenn Sie diese Symptome entwickeln, und einem der vorhergehenden Risikofaktoren haben. Dies sind andere medizinische Gründe, die Sie müde sein könnte, die ganze Zeit.

Sie haben Schmerzen im rechten Oberbauch

Dies ist auch ein Symptom, das nicht angezeigt wird, bis Zirrhose erscheint. Das Fluid kann in den Bauch zu sammeln beginnen; wenn das Wasser infiziert wird, erfahren Sie Bauchschmerzen. Ein weiteres Problem, das Bauch von Zirrhose resultiert, ist ein Verlust des Appetits. (Hier ist, wie zu sagen, dass könnte stattdessen ein Zeichen von Leberkrebs sein.)

Inhalt weiter unten Anzeige

Sie erleben Verwirrung

Verwirrung kann auch ein Zeichen von mehr schwerwiegende Leberprobleme sein. Da die Leber richtig die Toxine, zu verstoffwechseln nicht in der Lage ist, treibt es in der Regel in den Blutkreislauf gelangen und in das Gehirn bewegen kann. Wenn Ihre Verwirrung verschlimmert oder Sie desorientiert, wenden Sie sich sofort an einen Arzt.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Zeichen der Periode, Symptome der ersten Periode.

    Menstrual oder monatliche Periode ist ein sehr bedeutendes Ereignis vor allem für Frauen. Für ältere Frauen, wohl wissend, die sig ns der Periode ist so einfach und es s total ein no-brainer…

  • Zeichen Symptome im Endstadium Zirrhose …

    Sicherheit aller menschlichen ist bereits Auswirkungen von Alkohol, die Entdeckung zu entflammen die neuesten Fortschritte produziert und interessantesten Fall verlieren und durch Narbengewebe…

  • Anzeichen und Symptome einer vergrößerten gallbladder

    Die Leber ist die größte Drüse im Körper vorhanden und führt der kritischsten Aufgaben einige, um es reibungslos funktionieren. Vergrößerte Leber, die auch als Hepatomegalie bekannt ist, ist…

  • Septische Arthritis Symptome, Arthritis vor einer Infektion.

    Was ist septische Arthritis? Septische Arthritis ist eine Infektion in einem Gelenk. Viele verschiedene Arten von Mikroben (Bakterien) können septische Arthritis verursachen. Eine Infektion mit…

  • Spinnenbisse Symptome, Zeichen …

    Harry Potters Freund Ron Weasley, ist wahrscheinlich in guter Gesellschaft, wenn er zugibt, dass er hasst Spinnen. Aber wie viel von Spinnen «negative Berühmtheit ist wirklich nur einen…

  • Zeichen n Symptome von syphilis

    Die Mehrheit der nicht-medizinischen Menschen neigen dazu, die Worte «Zeichen» und «Symptom» austauschbar zu verwenden. In diesem Artikel schauen wir uns an, was die Anzeichen und Symptome…